GANZ DRINGEND! Welche Pokemon sind jetzt WIRKLICH erlaubt bei wifi kämpfen? (Pokemon Battle Revolution)

Hallo, ich kapier echt nicht, welche Pokemon ich online benutzen darf. Ich hab zum Beispiel schon mehrere Spieler getroffen (die meisten sogar), die shyni legendäre pokemon haben und benutzen. Und die sind ja auf jeden Fall gecheatet. Ich selbst habe einen Pass benutzt mit legendären gecheateten und es ging, doch nun sagt er mit immer, dass unzugelassene Pokemon darauf sind und lehnt sogar Pässe mit gecheateten normalen Pokemon ab. Kann mir da bitte jemand weiterhelfen? Ich brauch ganz sichere Antworten! Hat das was mit der Colloseumswahl oder dem Gegner zu tun? Danke im Vorraus!

Frage gestellt am 29. April 2013 um 18:25 von Meta-Knight33

6 Antworten

Das ist eine ganz miese Sache. Und zwar ist es so, dass es von Game zu Game anders zu sein scheint, welche Pokemon man benutzen kann. Manche können aus irgendwelchen Gründen Pokemon verwenden die andere nicht benutzen können. Dazu kommt noch hinzu, dass manche es sich auf unehrenhafte Weise ermöglichen, diese Pokemon und auch gecheatete Pokemon zu verwenden. Im Kampf mit Freunden kannst du aber in der Regel alles was nicht gecheatet ist mitnehmen.

Antwort #1, 01. Mai 2013 um 01:05 von GaBre

Danke! Ich spiele es auf der wii, aber darf sogar z.B. ein ungecheatetes Mewtu oder Lavados nicht mitnehmen und die sind keine Eventpokemon. Hm...komisch! Naja, danke für die Antwort!

Antwort #2, 02. Mai 2013 um 16:25 von Meta-Knight33

Es gibt Pokemon, die als UBER eingestuft werden. Diese Pokemon, sind auf Turnieren verboten, da sie von den Statuswerten her einfach viel zu stark sind um sie mit anderen Pokemon zu vergleichen. Deshalb sind diese normaler Weise im normalem Online Modus blockiert. Im Kampf mit Freunden ist diese Blockae aber weg. Es gibt aber immer Leute die sich mit Hacks oder Änlichem diese Pokemon dennoch in die normalen Online-Kämpfe holen.

Antwort #3, 02. Mai 2013 um 17:11 von GaBre

Ja, davon habe ich auch schob gehört, das ist meiner Meinung nach voll feige und unfair. Doch ich habe noch nie gehört, dass Lavados als Uber zählt.

Antwort #4, 02. Mai 2013 um 20:26 von Meta-Knight33

Lavados ist auch kein Uber... Aber wie gesagt. Manche Pokemon werden auch mal von einfach so abgelehnt. Dies ist scheinbar von Spieler zu SPieler anders. Manche können z.b Darkai verwendne und andere nicht.

Antwort #5, 02. Mai 2013 um 21:18 von GaBre

Stimmt! Danke!

Antwort #6, 05. Mai 2013 um 09:23 von Meta-Knight33

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Battle Revolution

Pokemon Battle Revolution

Pokémon Battle Revolution spieletipps meint: Was auf dem NDS die Massen begeistert entpuppt sich auf der Wii als langweilige Mogelpackung. Selten wurde so viel Potenzial verschenkt.
58
Nacon Revolution Pro Controller 2: Was er kann, für wen er ist

Nacon Revolution Pro Controller 2: Was er kann, für wen er ist

Es ist ein ewig währender Streit: Welcher Controller ist eigentlich der beste? Fans streiten sich darum, ob der (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Battle Revolution (Übersicht)