Drachen reiten (Skyrim)

Moinsen,
mittlerweile ist ja bekannt, dass man bei Dragonborn Drachen reiten. Meine Fragen dazu wären, wie kann man Drachenangreife steuern und ist Drachenreiten öfter möglich also auch in Himmelsrand. Orientiert sich die Stärke des Drachens an dem Charaketer.

Frage gestellt am 04. Mai 2013 um 16:31 von LennardMcQueen

2 Antworten

Du kannst überall Drachen unterwerfen, auch in Himmelsrand. Die Stärke des Drachen ist abhängig davon, um was für einen es sich handelt. Die stärksten sind Schlangendrachen, welche nur in Solstheim zu finden sind (in Himmelsrand ist bei mir noch keiner aufgetaucht). Danach kommen die legänderen Drachen, die verehrten Drachen, und die alten Drachen. Die stärkeren Drachen erscheinen erst, wenn du ein höheres Level hast. Es kann aber auch, wenn du ein hohes Level hast, geschehen, dass du von einem normalen Drachen angegriffen wirst, welche die schwächste Drachenform ist. Welcher Drachen erscheint ist letztlich Zufallsgeneriert, aber je höher dein Level, desto stärkere Drachen können erscheinen. Um mit einem Drachen anzugreifen, wechselst du mit der Space Taste in den Angriffsmodus, mit den Tasten 1 + 2 kannst du zwischen Zielen wechseln und mit Ctrl gibst du den Befehl anzugreifen. Die Steuerung der Drachen ist jedoch völlig verbuggt und ihr korrektes funktionieren reine Glücksache. Mir ist es beispielsweise noch nie gelungen eine erfolgreiche Schnellreise auf einem Drachen zu absolvieren. Sobald ich einen unterworfen hatte, und via Schnellreise zu dem Ort den ich angreifen wollte gereist war, hing ich festgefroren in Reitposition in der Luft, während "mein" Drache an Boden mit den Zielen kämpfte. Möglicherweise wurde die Steuerung inzwischen mit einem Patch etwas verbessert. Ich kann mich aber nicht erinnern, in den Logs der letzten Patches etwas derartiges gelesen zu haben.

Antwort #1, 05. Mai 2013 um 00:47 von Astaroth1967

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
also:
-die drachen kann man selber überhaupt nicht stuern
-die angriffe wie gesagt kann man das ziel durchwechseln und dann den befehl zum angriff geben
-die schnellreisefuntion erst machen wenn alle ziele tot sind, keine ziele da sind und wenn der drache ruhig durch die luft dümpelt und nichts macht

die ganze funtion mit dem drachernreiten ist sehr einfach gehalten, was die große freuede auf das dlc sehr eingedämmt hat (bethesda hätte sich da mehr einfallen lassen können)

hoffe ich konnte (ein bisschen) helfen :D

Antwort #2, 10. Mai 2013 um 14:36 von 8Marcer8

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creeed - Black Flag: Erinnerung - Jetzt kostenlos!

Assassin's Creeed - Black Flag: Erinnerung - Jetzt kostenlos!

Vor kurzem haben wir davon berichtet. Nun ist es endlich soweit. Deshalb die kleine Erinnerung: Schnappt euch Assassin' (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)