Den Tod töten... How to ? (Dragons Dogma)

Hej Hej ,

Kennt einer von euch genauere Details zu dem Sensenmann ? Schwächen oder Strategien , besondere Dropps ,generelle Infos ? Ich suche speziell nach einer Angehensweise ... :

Wie tötet man den Tod ?
Was ist zu beachten ?
Wie suche ich gezielt nach ihm / wo befindet er sich meistens?
Welche Schwächen hat er / gegen was ist er immun?


Danke im voraus :-)

Frage gestellt am 05. Mai 2013 um 00:57 von Lature

5 Antworten

Er besitzt nur 3 Fähigkeiten, Teleportieren, alle Wesen in seinem Umkreis einzuschläfern und seinen Sensenangriff, den man weder Blocken noch Kontern kann und der einen sofort tötet. Man kann ihn immer wieder in den Blutleeren Kerkern herausfordern, das ist diese Kanalisition vor der Stadt in der man Daimon bekämpft. Du musst einfach die Kanalistation verlassen und wieder reingehen, das geht so oft du willst.

Wichtig ist, dass du und deine Vasallen ihre Laternen NICHT tragen, dann wird er dich nicht mit seiner Sense angreifen, er wird nur seinen Einschläferungszauber immer wieder casten. Das heißt, dass du dir 100% Schlafresistenz durch Rüstungen und Ringe besorgen musst. Ich persöhnlich besiege ihn als Waldläufer mit dem 10-fachen Pfeil in Kombination mit den Explosiven Pfeilen, aber der Nahkampf ist mit 100% Schlafresistenz und einer nicht vorhanden Laterne zu schaffen.

Seine Dropps sind unterschiedlich, meistens sind es, neben der Knochenlaterne und dem Sensensplitter, Finstergram-Rüstungen und Waffen 3. Außerdem gibt er sehr viele EXP und er ist mit der richtigen Strategie sehr schnell down. Also beste Voraussetzungen fürs Powerleveln.

Grüße
Shadow_Dragonking

Antwort #1, 05. Mai 2013 um 10:51 von Shadow_Dragonking

Ich habe vergessen zu sagen, dass man den Tod nur in Blutleeren Kerkern herausfordern kann, wenn du Daimon noch nie besiegt hast, denn dann wird der Tod gegen Lebende Rüstungen und Eliminatoren ausgetauscht.

Antwort #2, 05. Mai 2013 um 11:02 von Shadow_Dragonking

Vielen Dank , genau das hab ich gesucht :-)

Antwort #3, 05. Mai 2013 um 11:03 von Lature

Dieses Video zu Dragons Dogma schon gesehen?
Also das mit den Laternen und kein Sensenangriff stimmit so nicht...
Ich, mehrere Bekannte und in diversen Foren (bei denen dieser Trick genannt wurde) können ihn NICHT bestätigen. Er haut dennoch mit der Sense zu... Unterschied ist nur das er dich nicht so oft so schnell sieht und somit öfter die Gegend ausleuchtet um nach dir zu suchen...

Antwort #4, 13. Mai 2013 um 23:07 von B1ackMantis

Also das er ohne Laterne die Sense nicht verwendet, stimmt nicht. Habs 2 mal versucht und beidemal holt er mit der Sense aus und erledigt mich

Antwort #5, 27. November 2013 um 19:51 von Beowe_dragon

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon's Dogma - Dark Arisen

Dragons Dogma

Dragon's Dogma - Dark Arisen spieletipps meint: Großes Fantasy-Abenteuer, das mit seinem intelligenten Vasallen-System ebenso wie mit furiosen Monsterkämpfen punktet. Artikel lesen
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragons Dogma (Übersicht)