Drachenknochen (Skyrim)

Mit dem zeugs das ich von drachen bekommen, kann ich das verkaufen oder brauch ich das später ?

Lg

Frage gestellt am 05. Mai 2013 um 13:10 von coci

5 Antworten

Wenn du Drachenrüstungen machen willst solltest du es behalten, am bersten in deinem Haus, denn es wiegt sehr viel.

Wenn du keine Drachenrüstungen machen willst kannst du es verkaufen.

Antwort #1, 05. Mai 2013 um 13:13 von TheElderScroll

Mit dem Dawnguard addon kannst du aus den knochen waffen machen , die sind noch mächtiger als die deadrischen waffen .

Antwort #2, 05. Mai 2013 um 13:54 von justforfun654

Vom Basiswert sind die Drachenknochenwaffen einen 1 DMG Punkt vor den daedrischen Waffen, also so mächtig sind se auch wieder nicht.

Antwort #3, 05. Mai 2013 um 14:24 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
...das Spiel nur mit nem Eisendolch zu spielen. DAS ist "mächtig".

Du bist offenbar noch früh im Spiel und hast vor allem das Schmiedekunst-Talent nicht mit den Dingern was anzufangen.
Brauchst du bisschen Kleingeld? Dann weg mit den Dingern!

Antwort #4, 06. Mai 2013 um 00:37 von derschueler

Die Dinger sind unnötig schwer am Anfang, du kannst noch genug Drachen töten, solange du nichtmal im entferntesten Schmiede-Stufe 100 bist solltest du die Dinger an Gemischtwarenhändler verkaufen denn sie bringen schon ein wenig Kohle, sobald du genug Gold und ein haus hast lager die Drachenknochen und Drachenschuppen einfach in deiner Truhe bis du sie brauchst

Antwort #5, 06. Mai 2013 um 10:48 von scarebarrel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)