Rieklinge oder Nord (Spoiler) (Skyrim)

Moinsen,
wenn man in Solstheim auf die Methalle von Thirsk trifft wird man von einem Riekling angelabert und man schleimt sich bei denen ein und tötet zum Schluss ein paar Nords und dann den Häuotling der Rieklinge. Gibt es ein alternatives Ende? Kann man auch den Nords helfen oder müssen die sterben? Wenn es eine Quest für diese Nords gibt was ist die Belohnung? Danke.

Frage gestellt am 09. Mai 2013 um 11:19 von LennardMcQueen

7 Antworten

Dich hat ein Riekling angelabert? O.o bei mir warens die "Nord", die da am Wasser um ein Lagerfeuer saßen. Was es Dir bringt? Du kannst dann dort die Schmiede benutzen, in der Halle selbst war ich seitdem noch nicht. Achja und Du kannst eine Waffe bekommen, wenn Du Dich mit der Anführerin "Nord Frau" an einem Grab triffst.

Antwort #1, 09. Mai 2013 um 12:29 von The_Dahaka

Falls du dich den Nord anschliesst, wird die Methalle wieder sauber und aufgeräumt. Danach geht es zu einem Grab, wo sich die Anführerin der Nord von einem Geist den Segen für die Herrschaft über die Methalle von Thirsk abholen will. Der Segen wird verweigert. Du musst dich entscheiden. Lüge für die Anführerin (sie hätte den Segen erhalten), und du wirst in Zukunft dort bei ihrem Ehemann trainieren können, und du kannst mit dem Schmied dort Handel treiben. Weigere dich im Grab bei der Lüge mitzumachen und du musst die Anführerin töten, weigere dich ihre Lüge in der Halle zu bestätigen und du verlierst ihren Ehemann als Trainer, während die Anführerin für ihre Lüge verbannt wird. Falls du dich den Riecklingen anschliesst musst du mit ihnen die Nord vernichten und anschliessend kommt es zum Streit mit dem Riecklinghäuptling. Du musst diesen töten um selbst zum Häuptling zu werden. Daraufhin tauchen immer wieder Riecklinge auf, wenn du in Solstheim kämpfst und unterstützen dich. Vor kurzem las ich in einem Post auf dieser Site von Goldzwerg, dass ihm sogar schon mal ein Rieckling in Himmelsrand bei einem Kampf beigestanden hat (er hat sich natürlich für die Riecklinge entschieden).

Antwort #2, 09. Mai 2013 um 14:06 von Astaroth1967

Ja, kann ich bestätigen, die kleine laufen einem überall hinterher und du kannst sie auch nicht wegschicken ;)
übrigens werden durch hearthfire adoptierte kinder dich auf die riecklinge ansprechen und ihn hässlich finden xD

Antwort #3, 10. Mai 2013 um 14:25 von 8Marcer8

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Hallo, gibt es eine Möglichkeit die Axt aus dem Grab zu bekommen?

Antwort #4, 06. Juni 2013 um 17:50 von Zipfel-Nugget

Nein die bekommst du nicht. Es war die Axt des Geistes, Hrothmund dem Roten, der in diesem Grab war. Dieser war zu seinen Lebzeiten ein grosser Held der Nord und der Gründer der Methalle von Thirsk. Der Legende nach hatte er auch Eisriesenblut in den Adern, weshalb er unglaublich stark war. Die Axt in dem Grab konntest du schon in Bloodmoon finden, einem Addon von TES3 Morrowind. Damals konntest du nach einer epischen Quest die Axt berühren um vom Geist seinen Segen zu bekommen, und zum "König" von Thirsk ernannt zu werden. Danach wurde die Chronik von Thirsk um deine Geschichte erweitert und der Barde in der Methalle schrieb ein Lied über deine Heldentaten und trug dieses vor, sobald du die Halle betratst. Ausserdem gab es eine Klasse Waffe "fury" oder auf deutsch Raserei, sowie eine Menge erstklassiger Items zu finden. Leider sind die Thirsk Quest in Dragonborn, verglichen damit, ziemlich langweilig und öde ausgefallen.

Antwort #5, 06. Juni 2013 um 18:21 von Astaroth1967

Wow, nicht nur die Frage beantwortet, sondern auch gleich einen Haufen Lore-Info geliefert :)
Beeindruckend, danke...

Antwort #6, 07. Juni 2013 um 16:47 von Zipfel-Nugget

Wow, nicht nur die Frage beantwortet, sondern auch gleich einen Haufen Lore-Info geliefert :)
Beeindruckend, danke...

Antwort #7, 07. Juni 2013 um 16:49 von Zipfel-Nugget

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Hingabe der Fans - aus Sicht eines Nichtspielers

World of Warcraft: Die Hingabe der Fans - aus Sicht eines Nichtspielers

Battle for Azeroth ist da und eingeschworene Fans sitzen ganz hibbelig vor den Rechnern, um die neueste Erweiterung von (...) mehr

Weitere Artikel

Erscheint im März und Collector's Edition

Sekiro - Shadows die Twice: Erscheint im März und Collector's Edition

Auf der E3 2018 haben Activision und From Software ihre Partnerschaft bekanntgegeben und zeitgleich Sekiro - Shadows Di (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)
* gesponsorter Link