Waffen macht über 100.000 Schaden (Skyrim)

Es gibt ja ein Bug der nach dem Patch 1.9 noch immer klappt. Dieser Bug lässt einen ja Tränke bis in die Milliarden Werte verbessern. Warjm Patch dies Gugthesda nicht?

Frage gestellt am 11. Mai 2013 um 20:52 von Xilfe

4 Antworten

1. Wieso interessiert dich das, ob ein Glitch gepacht wird, oder nicht? Nieman dzwingt dich, den zu nutzen. Einen Mutliplayer gibts auch nicht, also ists komplett wurscht, ob sich jemand extremst overpowered-te Waffen macht.
2. Welcher Glitch soll dass bitte sein? Die einzige Möglchkeit für sowas, war der Wiederherstelungstrankglitch, welcher bereits mit 1.5 Beta gefixt wurde. In 1.9.2 Beta funktioniert der logischerweise nicht.

Antwort #1, 11. Mai 2013 um 22:05 von Fable_2

Ich weiss ja nicht ob du das Spiel nach 1.5 nochmal gezockt hast. aber bei mir klappt der Glitch sehr wohl noch

Antwort #2, 11. Mai 2013 um 23:52 von Xilfe

jop geht noch :)

Antwort #3, 13. Mai 2013 um 00:33 von PerfectGamer8234

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
"In 1.9.2 Beta" - Das stimmt, nur der aktuelle Patch lautet 1.9.5 Beta und der Glitch ist wieder drin (KA, muss das im BB erst auffinden, warum das so ist, was zuvor mit 1.4 + dem Oghma Infinum genauso) und dafür wurden non-Bugs gefixt(?). Diverse Sonderzeichen sind nicht mehr eingebbar oder Glitchusing zum lvl selbst.
Einzoges was den Tränkeglitch nun ausbremst ist ein Freeze bei einem extrem hohem Wert.

Persönlich ist es mir egal ob es Glitchuser gibt, die interessante Frage lautet vielmehr: Wieso baute Bugthesda den mit einsneunvier oder einsneunfünf wieder ein?

Antwort #4, 15. Mai 2013 um 23:31 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Um solche Spiele solltet ihr einen Bogen machen

Steam, PlayStation Store und Co.: Um solche Spiele solltet ihr einen Bogen machen

Kürzlich wurde bekannt, dass auf Steam das erste Spiel ungeschnitten erscheinen wird, das Hardcore-Sexszenen (...) mehr

Weitere Artikel

Mysteriöses Monster ersetzt Mewtu als Raid Boss

Pokémon Go: Mysteriöses Monster ersetzt Mewtu als Raid Boss

Mewtu war gestern: Der ehemalige Endgegner der Ex-Raids in Pokémon Go kann noch bis zum 23. Oktober in normalen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)
* gesponsorter Link