Afterlife Poster (Black Ops 2)

Hi, ich komm bei dem poster nicht vorran, soviel ich weiss soll man nach dem man das flugi gebaut/geflogen hat, den elektrostuhl benutz hat, den tomahawk auf das bild werfen...ich hab gefühlte milliarden mal geworfen (eigenes spiel-online) und nix passiert :( ...dann hat mir jemand erzählt man müsse vorher noch im afterlife (nach benutzung vom elektrischen stuhl) erst noch einen leuchtenden totenkopf sehen/finden/bewerfen...den seh ich aber nicht nachdem ich den stuhl benutzt hab und am startpunkt rumsuche... ich hab am startpunkt mal einen leuchtenden totenkopf gesehen da hatte ich zwar den tomahawk, war aber noch nicht auf der brücke?!? (war im einzelspieler modus) ...was muss man da jetz genau machen? funktioniert das nur im einzel/online Modus oder auch im eigenen modus online?

help...

Frage gestellt am 11. Mai 2013 um 22:27 von wennderpostmann3malklingelt

2 Antworten

Das funzt nur im originalen Schwierigkeitsgrad und online
Man muss einmal zur Brücke dann zurück
Dann müsste man es einwerfen können
Die 5 blauen Totenschädel muss man glaube ich nicht einsammeln muss ich gleich mal ausprobieren

Antwort #1, 12. Mai 2013 um 20:39 von Mike-I-am-Legend

Dieses Video zu Black Ops 2 schon gesehen?
die 5 blauen Schädel braucht man um
1. die Blundergat umsonst im Office freizuschalten
2. ist es ein Schritt zum Erfolg "Wieselflink"

für das Poster und somit den Löffel braucht man die nicht.

Antwort #2, 13. Mai 2013 um 13:29 von Porphyr82

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Black Ops 2

Black Ops 2

Call of Duty - Black Ops 2 spieletipps meint: Brachiales Ballerspektakel mit altbewährtem Spielablauf und umfangreichen Online-Modi. Optik mau, Inszenierung wow! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Ops 2 (Übersicht)