energiequellen (Assassins Creed 3)

ich bin jz fast durch desmonds vater sagte zu mir ich soll die energiequellen anschließen ich weiß aber nicht wo ich din anschließen soll kann mir bitte jemand helfen danke

Frage gestellt am 12. Mai 2013 um 13:56 von zytorix

1 Antwort

Energiequelle 1:
Habt ihr die Energiequelle nach dem Ende der fünften Erinnerungssequenz mit Desmond aus New York besorgt, schaut ihr vom Animus aus in Richtung Schutzschild. Links davon führt eine erleuchtete Treppe in einen separaten Raum. Lauft in diesem Raum den Treppenabsatz empor, bis es nicht mehr weitergeht und springt dann auf das Gestänge links. Eure Klettertour wird unterwegs von Monologen Junos begleitet, die euch etwas mehr Einblick in das bevorstehende Weltenende und die Bemühungen der Vorläufer gewähren. Ihr klettert jedenfalls von Stange zu Stange und kommt dann in der oberen Etage des Raumes an, wo rechts schließlich das Pult zu finden ist, in das die erste Energiequelle gehört.

Energiequelle 2:
Geht in den Raum der sich in der Nähe des Animus geöffnet hat. Einige kaputte Treppen hinauf, dann eine weitere, so arbeitet ihr euch eine Weile vor, bis ihr mehrere Zwischensequenzen erlebt und es schließlich nicht mehr höher geht. Nach der Zwischensequenz, in der Desmond mit seinem Vater (über Funk) über seinen Mord an Lucy Stillman sinniert, geht es links durch den Durchgang auf einen langen Steg. Rechts von euch seht ihr bereits das Pult für die Energiequelle. Lauft den Steg zu Ende und schlittert dann die Schräge hinab - alternativ könnt ihr auch die Treppe nach links nehmen. Unten führt euch euer Weg an einige verschlossene Türen vorbei, aber eine steht offen offen und führt in einen kleinen Raum, dessen Wände ihr heraufklettern könnt. Oben signalisiert Junos Silhouette, wo die Energiequelle eingesetzt werden muss.

Energiequelle 3:
Nun die Treppen rechts des Animus (wenn ihr von ihm zum Schutzschild blickt). An den Rohren in der Decke geht es über die Lücke in der Brücke. Nach dem Knick nach rechts die Treppe hoch und eine neue Juno-Sequenz wird eingespielt. Im Anschluss daran geht es die Steine mit den ofange leuchtenden Kristallen entlang. Klettert bis ihr festen Boden unter den Füßen habt und folgt dann dem Gang bis ihr an zwei Stangen springen und von ihnen die andere, ebenfalls von orangenen Kristallen durchzogene Seite erreicht. Klettert die Wand dort empor und dann nach rechts gelaufen, wo eine weitere Zwischensequenz eintritt. Springt vorwärts an die leuchtenden, hängenden Säulen und arbeitet euch nach rechts vor zum Pult, in das es die Energiequelle einzusetzen gilt. Damit fährt Desmond die Brücke hinter dem Schutzschild aus.

Antwort #1, 12. Mai 2013 um 16:50 von watchmen

Dieses Video zu Assassins Creed 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed 3

Assassins Creed 3

Assassin's Creed 3 spieletipps meint: Die Ankunft in der neuen Welt ist gelungen! Mit dem Assassinen Connor kommt frischer Wind in die Serie. Die PC-Version ist minimal hübscher. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

"Ich habe seine Fernbedienung, seinen Sessel, den gesamten Milch-Vorrat aus seinem Kühlschrank. Zusätzlich (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Assassins Creed 3 (Übersicht)