Kaufentscheidung ?!? (Dead Island - Riptide)

Hallo Ihr fleißigen Zombie-Killer...

Ich habe noch kein Dead Island Spiel, aber ein paar gute Videos und die Amazon Rezessionen bringen mich einen Schritt näher, mir dieses Spiel für PS3 zu kaufen..

Meine Frage, ist es nötig, dass ich mir Teil 1 erst kaufe, oder meint Ihr ich könnte mir das Geld sparen und sofort in "Riptide" einsteigen?

Oder soll ich doch lieber auf "Riptide" verzichten und mir die
"Dead Island Game of the Year Edition" mit den ganzen Inhalten hier:
"-Dead Island Hauptspiel
-Bloodbath Arena
-Ryder White
-"The Ripper" Blaupause
-PS3-Exklusiv: "Exploding Meat" Blaupause"
holen...

Bin sehr gespannt auf Eure Meinungen..

Vielen Dank im Vorraus.
Euer werweis

Frage gestellt am 13. Mai 2013 um 15:07 von werweis

4 Antworten

Du musst den ersten Teil nich gespielt haben. Die Story ist nämlich ziemlich simpel. *kein Spoiler* Teil1: Urlab->Zombieapokalypse->Flucht von der Insel mit Helikopter. Teil 2: Absturz des Helis und weiter gehts.
Spielerisch sind die Spiele sowieso identisch. Gameplay ist genau das selbe. Es gibt halt im 2.Teil neue Zombies und Waffen. Im prinzip spielt sich "Riptide" wie ein riesiges Add-on. Deswegen kannst du den ersten Teil eigentlich überspringen:) Aber das musst du wissen ;)

Antwort #1, 13. Mai 2013 um 16:09 von gelöschter User

Dankeschön für die schnelle Antwort. :) - ich werde mich denke mal gleich für Riptide entscheiden :)

Antwort #2, 13. Mai 2013 um 16:27 von werweis

Ab heute werden die Dead Island Spiele aus den Läden genommen, da die USK die nochmal prüft, um sie letztendlich zu indizieren, wie den ersten Teil auch. Dies wird dann für ganz Deutschland gelten.

Antwort #3, 13. Mai 2013 um 17:26 von (DMK)WolfCreek

@(DMK)WolfCreek: Internetversand macht's möglich ;-)

Antwort #4, 13. Mai 2013 um 17:32 von werweis

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dead Island - Riptide

Dead Island - Riptide

Dead Island - Riptide Artikel lesen
Der Name ist Programm

Super Smash Bros. Ultimate: Der Name ist Programm

In den letzten Monate hat Nintendo seine prominente Maskottchenprügelei ausgiebig zelebriert. Nicht nur deswegen (...) mehr

Weitere Artikel

Verfilmung gestoppt, weil sie in Amerika spielen sollte

Metro 2033: Verfilmung gestoppt, weil sie in Amerika spielen sollte

Der Autor Dmitry Glukhovsky zeichnet sich für die post-apokalyptische „Metro“-Buchreihe v (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

* gesponsorter Link