Kampf gegen Genesis komm nicht weiter (Crisis Core - FF7)

Alsoooo
ich komm bei FF7 bei dem Kampf gegen Genesis in der Höhle (wo er soooo groß ist und sehr rot:D)nicht weiter könnte irgendjemand da mir helfen bin gespannt auf eure Antwort ^^

Frage gestellt am 13. Mai 2013 um 20:06 von Final_fantasy_7_zocker

9 Antworten

Geht das etwas spezifischer? Und etwas geordneter, was Satzzeichen angeht?

Antwort #1, 14. Mai 2013 um 11:05 von tobiiieee

ok also wenn man bei ff7 crisis core, gegen Genesis kämpfen muss wenn er auch die ganzen Hexen auftauchen lassen kann.(da hat man schon das schwert von Angeal) Wenn er sich mit dem "mal strom" verbindet
besser?

Antwort #2, 14. Mai 2013 um 16:14 von Final_fantasy_7_zocker

Hör mal, ich hab das Spiel nicht durchgespielt (Ich hab den Tresor in Nibelheim nicht aufbekommen! Da hab ich aufgehört zu spielen D:), ich hab nur das Lösungsbuch. Anfang, Mitte, Ende? xD Es gibt mehrere Kämpfe gegen Genesis. Ich wusste ja nicht, dass du den letzten meinst.^^

Zuerst der Genesis-Avatar (der ist stäker als Genesis, vermutlich meinst du den):
Also, deine Gegner haben Level 53 und 50 sowie 600'000 TP (Avatar) und 230'000 TP (Schwert). Daran solltest du dich orientieren.
Der Avatar bezieht seine Macht aus dem Schwert (namens Materia, wenn ich das richtig lese). Auf dieses musst du dich konzentrieren. Wenn es aus dem Boden auftaucht, wirkst du Wall auf dich und verwendest Wirbelattacke+ gegen das Schwert, weil um dich herum so 'ne Viecher auftauchen - die vernichtest du damit gleich mit.
Holt der Avatar zum Gegenangriff mit seinem Schwert aus, kannst du glücklicherweise ausweichen, weil die Attacken so langsam sind. Gegen die Purgatoriumswelle hältst du eine Phönixfeder bereit (oder hältst deine TP konstant auf Maximum).

Genesis:
Schon einfacher, da nur noch Level 46 und 99'999 TP.
Fang wieder mit Wall an und weiche Genesis' Hieben aus, um ihm am besten in den Rücken zu fallen. Immer schön draufhauen und Angriffsmateria verwenden. Nach dem Genesis-Avatar ist das hier ein Kinderspiel. ^^
Zu Ausrüstung kann ich leider keine Tipps geben, tut mir leid.^^

So, mal sehen, ob dir das helfen konnte. Sag dann Bescheid, wenn du's schaffst oder immer noch Probleme hast, ja? ^^

Antwort #3, 14. Mai 2013 um 21:50 von tobiiieee

klar jetzt kann ich ja nur gewinnen ^^

Antwort #4, 15. Mai 2013 um 16:44 von Final_fantasy_7_zocker

machs dir viel einfacher...maxe deine TP und mach nur schwarzkunst auf diese hexen (das macht ungefähr 5k dmg bei mir) beim schwert mach ich achilleshieb oder Eisga glaube ich ich errinere mich nicht gut daran aber schwarzkunst ist sicher^^ einer meiner lieblings attacken

Antwort #5, 15. Mai 2013 um 22:25 von Forcefield

Genesis hab ich auf lv 36 besiegt mit 5240hp
Und 84 atk sowie 83 mag. Ausgerüstet hatte ich stehlen was ein fehler war den er trug nichts bei sich. Vitaga + 150%. Barriere p. Graviga +6magi was aber keine wirkung hatte. Achilleshieb p+9str. Und wie ich find das alles wichtigste glücksstsrne p+15psy.

DIe taktik: Achilleshieb auf alles was sich bewegt. Mit vitaga geheilt. Das wars auch schon. Den den rest hat glücksstsrne gemacht. Alle paar treffer hatte ich damit was aus der dbw bekommen.

Antwort #6, 21. Mai 2013 um 20:49 von bardonvaleri

ich schätze mal, du meinst ganz am ende. (hast du die 7 göttinnen materies eingesetzt, um den weg frei zu bekommen?)
in dem fall, leg verzweiflungsschlag an.

I zitiere mal "Schattenninja" bei einer anderen frage.

"Verzweifelungsschlag bekommst du indem du eine "-schlag" Materia mit einer "DBW-Materia" fusionierst, oder aber indem du "Eisenfaust" mit einer "DBW-Materia" fusionierst."

und dann musst du dein HP-limit und dein angriffslimit erhöhen.
Invictus bekommst du in Mission 7-4-6 und Adamanreif kriegst du in Mission 7-3-6

hast all das, kannst du mit einem Verzweifelungsschlag 99999 schaden anrichten und damit wars dann auch schon.

Antwort #7, 17. Juni 2013 um 21:58 von Chibi-Lina

Leute, euch ist klar, dass die Frage längst beantwortet und der Kampf wahrscheinlich schon vor Ewigkeiten gewonnen ist?

Antwort #8, 18. Juni 2013 um 10:38 von tobiiieee

sorry muss euch mal sagen das ich das alles was ihr mir hier vorgeschlagen habt,das ich das nicht hab(also Achilleshieb usw. nicht hab war wahrscheinlich so dumm und habs fusioniert) und ich den Kampf nicht schon gewonnen,Ich habs mal wieder ausprobiert aber kein Achilleshieb und so und ich hab immer verloren :'(

Antwort #9, 20. Juni 2013 um 16:25 von Final_fantasy_7_zocker

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Crisis Core - Final Fantasy 7

Crisis Core - FF7

Crisis Core - Final Fantasy 7 spieletipps meint: Grafisch eindrucksvoll und spielerisch klasse - eins der besten Rollenspiele für Sonys Handheld und ein Muss für alle Final-Fantasy-7-Fans. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Crisis Core - FF7 (Übersicht)