Einsteiger Fragen. (Planetside 2)

Hallo Leute,

ich spiele erst seit kurzem Planetside 2 und habe deshalb ein paar Einstiegsfragen an euch:

1. Welche Währung ist du "Gute", also welche muss man sich zum teil mit echtem Geld kaufen?

2. Bekommt ich XP wenn ich jemanden wiederbelebe?

3. Wie kann ich den Punkt an dem ich Spawne ändern?

Frage gestellt am 18. Mai 2013 um 13:12 von Tobi25

11 Antworten

Also zu deinen Fragen :

1. es gibt Zertifikationspunkte (=Certs) die du dir erspielen kannst indem du z.B. Feinde killst, gegnerische Einrichtungen einnimmst, Leute wiederbelebst oder heilst (als Medic), oder Sachen reparierst als Ingenieur (z.B. defekte Fahrzeuge aber auch MAX-Einheiten und Geschütztürme)
--> diese Punkte sind umsonst du musst sie dir halt eben selbst erspielen
dann gibt es noch station cash (= SC ) die du gegen echtes Geld kaufen musst welche dir auch Waffen und kosmetische Veränderungen an Fahrzeugen und Infanterie ( z.B. Rüstungstarnung) freischalten kann . ( ABER: Waffenveränderungen die das Handling der Waffe verändern, z.B. Schalldämpfer oder Kompensatoren kannst du nur mit Certs freischalten !)

2. Ja du bekommst xp als Medic wenn du deine Teamkollegen wiederbelebst !

3.Du musst nach den grünen Punkten auf der Karte Ausschau halten ! Wenn du sie anklickst ist das dein neuer Spawnpunkt ( kann auch ein Sunderer sein ( sieht aus wie ein LKW ) der auch grün markiert ist ). Du kannst auch Soforteisatz anklicken was dich dann mit einer Abwurfskapsel direkt in einem aktiven Kriegsgebiet abwirft ( der Nachteil der Methode ist, dass du theoretisch direkt in den feindlichen Truppen landen kannst = sofort tot )

Hoffe ich konnte dir bissel helfen !
Greetz ElGordo26 ! NC auf Woodman 4 ever ! :D

Antwort #1, 18. Mai 2013 um 16:15 von ElGordo26

Achja ich hab noch nen Punkt vergessen zu 1. und zwar :
Certs schalten dir Waffen für nur einen Account frei, das heißt wenn du zwei Accounts hast mit der gleichen Fraktion (z.B. zweimal NC ) dann wird eine von dir freigeschaltete Waffe auch nur auf dem Account verfügbar sein auf dem du sie letztendlich auch mit den Certs freigeschaltet hast. Certs können auch für das Aufmotzen deiner Einheiten- oder Fahrzeugfähigkeiten benutzt werden ( z.B. mehr Lebensenergie als Infanterist durch die Fähigkeit Nanoverflochtene Rüstung etc. )
Mit Stationcash werden aber im Gegensatz zu Certs Waffen und Tarnungen Für alle Accounts freigeschaltet ( das heißt: kaufst du eine Tarnung oder nicht fraktionsspezifische Waffe (bei Infanteristen sind das z.B. die Waffen von Nanite Systems) auf deinem ersten Account kannst du diese auch auf deinem zweiten bzw. dritten benutzen, egal welche Fraktion du spielst). Der Nachteil ist halt mit dem Freischalten durch Stationcash zahlst du eben echte Kohle.

So, hoffe ich hab jetz alles wichtige reingepackt ;D

Antwort #2, 18. Mai 2013 um 18:00 von ElGordo26

ok danke

des dauert ja dann ziemlich lang bis ich mir mal ne neue waffe kaufen kann den da kostet eine ja meistens 1000 Certs D:

Antwort #3, 18. Mai 2013 um 19:13 von Tobi25

Dieses Video zu Planetside 2 schon gesehen?
Ja das is halt der Trick von Sony mit dem sie Geld machen. Aber wenn du dich ranhältst kannst du dir auch ne gute Waffe ziemlich schnell erspielen.
Denn 7 Euro :O für ne gute Knarre is definitiv zuviel

Antwort #4, 18. Mai 2013 um 22:20 von ElGordo26

ja ich find so was allgemein doof das man immer echtes Geld zahlen muss!
Es sollte nicht "Free2Play" oder "Play4Free" heißen sondern
"Free 2 Pay" D:

Antwort #5, 19. Mai 2013 um 09:41 von Tobi25

Aber irgendwie müssen die Entwickler ja Geld verdienen, sonst würde ja niemand free2play-spiele entwickeln.

Antwort #6, 19. Mai 2013 um 16:56 von PatrickH97

Das stimmt schon aber allein durch die Rüstungstarnungen und Designveränderungen an Figuren und Fahrzeugen sowie den Membergebühren würde SOE schon genug Geld machen. Waffen gegen Echtgeld ist einfach zuviel Pay-to-win :P

Antwort #7, 20. Mai 2013 um 01:38 von ElGordo26

Es gibt aber definitiv viel unfairere Spiele, da man in Planetside 2 immerhin alle wichtigen Gegenstände mit Zerts kaufen kann.

Antwort #8, 20. Mai 2013 um 08:05 von PatrickH97

Es gibt aber definitiv viel unfairere Spiele, da man in Planetside 2 immerhin alle wichtigen Gegenstände mit Zerts kaufen kann.

Antwort #9, 20. Mai 2013 um 08:05 von PatrickH97

Ja ich versteh dich schon, aber allein die Möglichkeit, dass man Knarren gegen Echtgeld kaufen kann ist schon für die Leute mit kleinem Budget unfair, weil die meistens als Newbies, die sich die Sachen mit Certs erspielen, erstmal total am A... sind.

Antwort #10, 20. Mai 2013 um 16:09 von ElGordo26

ja, am Anfang macht des Spiel echt null Bock da es ziemlich schwer ist jemanden zu killen wenn man neu ist

Antwort #11, 22. Mai 2013 um 16:55 von Tobi25

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Planetside 2

Planetside 2

Planetside 2 spieletipps meint: Fulminantes Baller-Spektakel in ungeahnten Ausmaßen. Der Online-Eindruck wird durch schweren Spieleinstieg getrübt. Artikel lesen
  • Genre: Shooter
  • Plattformen: PC, PS4
  • Publisher: SOE
  • Release: 20.11.2012, 23.06.2015
Spieletipps-Award86
5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

Seit Anfang September ist Destiny 2 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich, seit Ende Oktober darf auch auf (...) mehr

Weitere Artikel

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Electronic Arts erweitert den Tresor von EA Access. Ab sofort ist der Ego-Shooter Black, der einst für die Xbox un (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Planetside 2 (Übersicht)