Welche Verbesserung? (Fire Emblem - Awakening)

Tach,meine frage ist welche verbesserung bei Linfan besser ist Dunkelritter oder Magier?Einen Magier habe ich schon und einen Dunkelritter nicht.Auserdem habe ich auch Henry noch nicht weiter entwickelt weil ich mir nicht sicher bin was ich nehmen soll!?Braucht man überhaupt einen Dunkelritter im spiel?

Olivia kann man ja nicht weiter entwickeln,dadurch ist sie ja sehr schwach!Sollte ich sie trotzdem behalten oder ein zweitsiegel verwenden und wen ja zu was soll ich sie entwickeln?

Frage gestellt am 18. Mai 2013 um 19:05 von Antiich1999

2 Antworten

dunkelritter weil er auf Lv 15 lebensauger erlernt
besiegst du einen Gegner in deinem zug werden 50% KP regeneriert

Antwort #1, 18. Mai 2013 um 20:00 von falchion1

Dieses Video zu Fire Emblem - Awakening schon gesehen?
Olivia solltest du auf jeden Fall wechseln lassen.
Zu Myrmidone wenn du einfach nur eine stärkere Version von ihr willst ohne tanzen, oder zu Pegasus Ritter um Inigo ein nur für Frauen Skill erben zu lassen (hust Wirbelwind hust).

Antwort #2, 19. Mai 2013 um 10:34 von bagfisch

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fire Emblem - Awakening

Fire Emblem - Awakening

Fire Emblem - Awakening spieletipps meint: Spielerisch makelloses, aufwändig präsentiertes Taktik-Monster, das Einsteiger fesselt und Profis fordert. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Lobeshymnen zu Persona 5 gibt es viele. Zahlreiche Spielstunden später kann zumindest ich meine rosarote (...) mehr

Weitere Artikel

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

Zeit für Rabatte: GOG hat anlässlich der kalten Temperaturen den Winter Sale gestartet. Ab heute bis zum 26. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fire Emblem - Awakening (Übersicht)