char selber agieren lassen? (Crisis Core - FF7)

In einigen Beiträgen stand drin das sie z.b die
1000 Man mission starten. (1-1-6) und dan schlafen gehen.

Gerade das verstehe ich nicht.
Wie ist es möglich zack selbständig kämpfen zu lassen? Oder wie sind solche aussagen gemeint?

Und noch eine frage wie schaltet man die Missions reihe 9 frei?

Frage gestellt am 21. Mai 2013 um 14:29 von bardonvaleri

6 Antworten

Ich tippe hierbei auf einen Cheat. Das 1000-Mann-Kommando heißt so, weil du 1000 Gegner besiegen musst - das kann 'ne ganze Weile dauern. Wenn du es per Cheat so einstellst, dass Zack selber kämpft, kannst du dir währenddessen eine schöne Zeit machen. Ist aber Unfug, wenn du mich fragst, entweder, man will das Spiel spielen oder nicht.


In Kapitel drei gehst du zur Leiter neben dem Speicherpunkt auf der oberen Ebene von Makoreaktor fünf. Da kriegst du eine Mail von Yuffie sowie die Mission 8-4-1. Arbeite dich bis 8-5-6 durch und der Neunerblock wird freigeschaltet.

Antwort #1, 21. Mai 2013 um 15:37 von tobiiieee

Nein, das ist kein Cheat, man kann Zack so ausrüsten, dass er wirklich alleine kämpft. Sorry, weiß grad nicht was man genau ausrüsten musste, aber auf jeden Fall lief das glaube ich so ab, dass du Dauerhaft Regena hast und immer wenn du getroffen wirst, greift Zack automatisch den Gegner an.

Ich werd mal versuchen herauszufinden, was genau man da ausrüsten musste, wenn ichs weiß schreib ich dir ;)

P.S.: Eigentlich machts ja mehr Spaß, wenn du selber spielst, aber bei dieser Mission kann man schon so um die eineinhalb Stunden sitzen(in meinem Falle wars so). Eine Alternative wäre Seismos, das trifft ja eig. alle Gegner im Umkreis.

Antwort #2, 21. Mai 2013 um 18:05 von TheWalkingLappen

Ja das geht. Braucht man aber schone eine gute Ausrüstung für. KONS Wert sollte auf 255 sein, Dauer-Regena ist auch Pflicht. Dazu Zornesring, um die Konterchance zu aktivieren. Nebenbei drreht sich der DMW jka auch wie verrückt. Damit kann man dann gemütlich Materias und Zack aufleveln. Ist sicher nicht die schnellste Variante, dafür muss man aber auch nix tun und kann sich mit anderen Dingen beschäftigen, statt monoton Gegner wegzukloppen.

Antwort #3, 21. Mai 2013 um 18:50 von Zalunion

Dieses Video zu Crisis Core - FF7 schon gesehen?
Danke für die antworten. Ich fand schon die 200 man Mission recht zerrend. Da ich mit seismos und co 3 treffer brauche bis alle sterben. Und als ich das gelesen habe mit dem 1000 man ging davon aus das es im spiel die Möglichkeit gebe zack selbständig kämpfen zu lassen. 1000 hätt sicher 70-80 min gedauert und am stück ist es schon viel für mich.

Antwort #4, 21. Mai 2013 um 19:42 von bardonvaleri

lol, ich hab die 1000-mann mission einfach gemacht und konsequent durchgezogen. hat ne ewigkleit gedauert kann ich euch sagen und dann irgendwann wars auf einmal vorbei und ich dachte nur "wie jetzt das wars schon?" xD

ich würde flare empfehlen. ist zwar nicht so stark wie ultima, aber zieht dafür schneller. oder sonst energie, aber dafür müssten die gegner schon in reih und glied stehen, um möglichst viele zu treffen. ist man gut gelevelt bzw gerüstet, reicht ein zauber aus.

Antwort #5, 17. Juni 2013 um 21:38 von Chibi-Lina

1000 man war relativ easy mit todeswirbel und höllen-feuga/-blitzga (die massen kippten einfach um und der einzelne konnte nichts machen weil stopp und toxin aufgezaubert) brauchte glaub nur 30 minuten dafür

Antwort #6, 05. April 2014 um 01:45 von MrRandomHara

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Crisis Core - Final Fantasy 7

Crisis Core - FF7

Crisis Core - Final Fantasy 7 spieletipps meint: Grafisch eindrucksvoll und spielerisch klasse - eins der besten Rollenspiele für Sonys Handheld und ein Muss für alle Final-Fantasy-7-Fans. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Anstelle einer Einleitung gibt es diesmal ausnahmsweise eine DICKE, FETTE SPOILERWARNUNG!!! Auch wenn die Spiele Final (...) mehr

Weitere Artikel

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

In der Eröffnungsrede der Spielekonferenz DICE findet der Xbox-Chef und Microsoft-Mitarbeiter Phil Spencer klare W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Crisis Core - FF7 (Übersicht)