Besatzung 100% aber welche Fähigkeiten? (World of Tanks)

ich habe den KV-1S und möchte in weiterer folge den IS und so weiter und ich weiß nicht welche die besten fähigkeiten für mein team sind. können sie jeweils nur eine erlernen oder mehrere?
wäre toll wenn ihr mir vorschläge geben könntet
vielen dank schon mal

Frage gestellt am 21. Mai 2013 um 15:46 von Blutfinger

7 Antworten

jedes besatzungsmitglied kann jede fertigkeit erlernen, man braucht aber immer doppelt soviele erfahrung wie bei der vorherigen fertigkeit um die gegenwärtige auf 100% zu bringen, wodurch 4 fertigkeiten eigentlich das limit sind weil man danach unmengen an xp braucht

als erste fähigkeit würd ich immer einen perk nehmen der erst in kraft tritt wenn er 100% erreicht hat, da die erste fertigkeit noch relativ schnell erlernt wird

waffenbrüder wäre zb. eine gute wahl, zusammen mit der verbesserten ventilation werden dadurch alle eigenschaften des panzers verbessert

Antwort #1, 21. Mai 2013 um 16:51 von leong62

Oder du nimmst erst eine Fertigkeit, die schon unter 100% wirkt und schulst sie dann um.

Antwort #2, 21. Mai 2013 um 18:31 von Comander-07

für den kommandanten auf jeden fall "sechster sinn". ohne dieses lämpchen trau ich mich schon gar nicht mehr ins gefecht. :D

Antwort #3, 21. Mai 2013 um 20:20 von DS-Master

Dieses Video zu World of Tanks schon gesehen?
Ich muss zugeben sechster sinn immer mal gehbat haben zu wollen, aber nie die fähigkeit auf 100% gebracht habe :D

Antwort #4, 21. Mai 2013 um 20:54 von Comander-07

Ist halt echt praktisch, vor Allem als Arty oder Scout. in meiner S-51 hab sechster Sinn noch nicht ganz auf 100 % und fahr deshalb fast immer wie wild durch die Gegend, sobald ich nen Gegner auf der Minimap zu nah rankommen seh. xD

Antwort #5, 22. Mai 2013 um 12:34 von DS-Master

Ich such mir meistens so eine position, wo ich einfach nur mal "R" drücken muss und dann auf nem anderen berg stehe :D
Hat den Vorteil man aknn seinem Team noch taktische Infos durchgeben, die "Vogelperspektive" ist schon recht geil :D

Antwort #6, 22. Mai 2013 um 19:55 von Comander-07

Ich würd sagen du machst erst alle auf Reperieren weil die Fehigkeit sofort aktiviert ist. Wenn dann die 2te fehigkeit auswählbar ist und bei 40% ist dann läst du die Fähigkeiten einmal vergessen denn dann kannst du die erste Fehigkeit direckt auf 100% auswehlen.
Kommand Perks: Sechster Sinn, Mentor, Reperieren
Richtschütze Perks: Scharfschütze, Ruhige Hand, Reperieren
Fahrer Perks: Ordnungsvernatiker, Fahren wie auf Schienen, Reperieren
Ladeschütze Perks: Sichere Lagerung, Adrinalinrausch, Reperieren
soooo hab ich es zumindest un dich bin mittlerweise sehr erfolgreich mit meinem IS3 da ich die manschaft von KV-1S auf den IS und dann auf den IS3 gemacht habe. Ich würde die auch auf den IS3 lassen den der IS8 ist meiner Meinung nach nicht so lustig wie der IS3

Antwort #7, 25. Mai 2013 um 18:02 von DerJonny

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: World of Tanks

World of Tanks

World of Tanks spieletipps meint: Gut aussehendes, realitätsnah aufgezogenes Panzer-Spiel für Mehrspieler-Massenschlachten. Für Anfänger fällt der Spieleinstieg happig aus. Artikel lesen
80
Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Passend zum nahenden Kino-Start von Star Wars - Die letzten Jedi lädt euch EA erneut dazu ein, selbst ein paar (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

World of Tanks (Übersicht)