Lee Sin (LoL)

Hey Leute,

Ich überlege mir grade ob ich Lee Sin holen soll...

Aber da ich erst 1400 EP habe dauert dass noch bisschen.

Deshalb hab ich paar fragen:

1.Ist er schwer?
2.Sind Runen sehr wichtig für ihn?
3.Lohnt er sich?
4.Spielt man ihn auf AD oder AP?
5.Kann man ihn auch woanders ausser im jungle spielen?
6.Stimmt es dass er insgesammt 7 Attacken hat?

Frage gestellt am 21. Mai 2013 um 18:32 von GTAEFLC_zocker

5 Antworten

1. Nee.
2. Nee.
3. Jaa.
4. Eindeutig AP...
5. Jaa.
6. Jaa.
Verweis: Internet (Videos)

Antwort #1, 21. Mai 2013 um 18:47 von saputellooooooo5

Bau ihn auf 6 rabadons

Antwort #2, 21. Mai 2013 um 18:54 von gelöschter User

1. würde sagen mittelmäßig schwer, da du aber wie ich vermute noch nicht lang spielst wirst du n bisserl brauchen bis du ihn kannst
2. runen werden erst ab lvl 21 interessant, ab da sollstest du deine ep dafür ausgeben
3. wegen seiner hohen mobilität schön um auch mal die gegner zu überraschen
4. AD
5. kannst auch top spielen; manche spielen ihn auch mitte is aber eher ungewöhnlich
6. q,w,e haben jeweils noch einen erweiternden effekt, wenn nochmal eingesetzt + ulti
wenn du allerdings noch nicht so viele champs hast würde ich dir empfehlen erst die billigeren zu kaufen, dann hast ne größere auswahl

Antwort #3, 21. Mai 2013 um 18:55 von gelöschter User

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
1. Du solltest sein Q treffen können, mit deiner Passiv umgehen können und deine Energie managen können.
2. Wenn du mit ihm junglen willst sind Runen sehr zu empfehlen.
3. Jo, macht Spass.
4. überleg doch mal... und denk an deine passiv.
5. Jo, er ist ein solider Toplaner.
6. Sein Q, W und E sind doppelt belegt, du kannst die jeweils zweite version in den 3 Sekunden nach der ersten casten.

Antwort #4, 21. Mai 2013 um 18:59 von Schattenmensch

Für mich ist Lee Mitte das einzig wahre.

Antwort #5, 21. Mai 2013 um 22:00 von powerhydropi

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Overwatch ist ein Beispiel für toxische Spielerkultur. Entwickler Blizzard kämpft seit Monaten gegen den rauen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)