Zwischensequenzen und Rufpunkte (Dragon Age 2)

Vor einiger Zeit habe ich DA 2 als "guten" Schurken durchgespielt, also immer die netten Antwortmöglichkeiten ausgewählt. Nun habe ich wieder neu angefangen als "böser" Krieger. Und mir kommt es so vor, als tritt er in den Zwischensequenzen von Beginn an viel aggressiver auf (noch bevor man die erste Antwort überhaupt ausgewählt hat). Kann das sein, oder bilde ich mir das ein?
Und kann es sein, dass man durch sein Auftreten bestimmte Antworten freischalten kann (wie in Mass Effect)? Als "guter" habe ich es nämlich nie geschafft, den Qunari zu überreden, mit mir gegen die Tal Vashot zu kämpfen, als böser hatte ich eine Gesprächsoption, mit der es möglich war.

Frage gestellt am 22. Mai 2013 um 20:27 von 00Koeffers

2 Antworten

Das ist richtig, dadurch das du die Antworten beeinflussen kannst, prägst du auch den Charakter deines Helden sowie deren Dialogoptionen.

Antwort #1, 23. Mai 2013 um 17:12 von watchmen

Dieses Video zu Dragon Age 2 schon gesehen?
Okay, vielen Dank! Ich war mir eben nicht ganz sicher, da es in Mass Effect viel offensichtlicher ist.

Antwort #2, 24. Mai 2013 um 15:28 von 00Koeffers

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Age 2

Dragon Age 2

Dragon Age 2 spieletipps meint: Auf Spielfluss getrimmtes Stadt-Rollenspiel mit grandiosen Charakteren, dynamischen Kämpfen und veralteter Grafik. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Das sagen Veteranen zum neuen Kratos

God of War: Das sagen Veteranen zum neuen Kratos

"Kratos hat nun eine Seele" heißt es in einem Kommentar eines "God of War"-Fans. Das trifft es ganz gut. Doch was (...) mehr

Weitere Artikel

Neues Strategiespiel von Paradox angekündigt

Imperator - Rome: Neues Strategiespiel von Paradox angekündigt

Nach Crusader Kings 2, Hearts of Iron 4 und Europa Universalis 4 hat Paradox nun ein neues Eisen im Feuer. Der Herstell (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Age 2 (Übersicht)
* gesponsorter Link