OP-Gegner nach Flusswald (Skyrim)

Hallo zammen,
in einer vorangegangenen frage habe ich mich nach einem schrei-kämpfer genauer erkundigt.
so, das hab ich geklärt und auch gleich n neuen char angefangen, hab mich durch helgen gekloppt, das kennen wir ja...
auf dem weg zu den wächtersteinen passierte noch nichts aber danach wo die zwei wölfe kommen sollten steht erstmal ein leitwolf.
fand ich so jetzt nicht komisch, was aber komisch war, war, dass er mich nicht angegriffen hat sondern nur angriffsbereit zu mir geschaut hab. ich konnt einfach zu ihm hingehen und töten, er hat nichts gemacht.

5 meter wieter hab ich die beiden wölfe tot gefunden und bin instant von einem pfeil ersschossen worden der von einem dieb abgeschossen wurde der da eigentlich arnicht sein sollte. beim zweiten mal hab ich ralof ihn töten lassen, und das geilste jetzt ist: der typ hatte eine gildenmeisterrüstung komplett. und wie gesagt One-Shot mit dem Bogen und ich war weg (merke ich war level 3)

ich hab gedacht okay könnte ein mod sein, hab alle mal deaktiviert und einzeln wieder ausprobiert, aber das war bei jedem mod das selbe theater.

im lauf der geschichte dann wieder: richtung ödsturz-hügelgrab an er ruine von flusswalds brücke hoch, kommt mir ein ork in voller eigenrüstung entgegen mit "räuber"-status die glaub ich erst auf level 30 oder so kommen (ich hab keine ahnung).
jedenfalls erstmal nach flusswald rennen, wachen kloppen den nieder, aber NEIN die wachen werden getötet. ich hab dann ^ tim gemacht damit ich nicht verreck wenn ich kämpf allerdings kann er ständig finishing-moves machen da ich trotzdem leben verlier, und jetzt hab ich keinen kopf mehr! (gut ich hab ihn irgendwie wieder bekommen aber die halsstumpf-wunde schaut noch halb raus, sieht aus als hätte ich mich erhängen wollen).

auf lange sicht ist das aber keine lösung, ich will nicht für immer unsterblich sein (eigentlich schon, aber dann weil ich unbesiegbar bin hehe ;) )

also meine frage: beschränkt sich eigentlich auf: WIESO? :(
wieso bin ich von lauter op-gegnern umgeben, es gibt auch noch die banditen und co. die ich mit einem schlag umniete, aber die harten sind halt während dem kampf auch da und machen Mus aus mir.

bitte helft mir, ich will nicht gegen sowas spielen müssen! :(

PS: ich hab auch schon n legendären drachen gesehen (AUF LEVEL 3 VERDAMMT! (ja ich hab dawnguard (ich habs spiel per cheat angehalten)))

Frage gestellt am 24. Mai 2013 um 01:19 von 8Marcer8

6 Antworten

Mein erster Gedanke war, es seien Bugs, welche durch Mods ausgelöst wurden. Da du dies bereits geprüft hattest, kam mir die Idee, dich nach dem gewählten Schwierigkeitsgrad zu fragen. Der sollte zwar nicht zu solchen Overpowerd Gegnern führen, aber man kann ja nie wissen, was der neueste Patch 1.9.32.x mit seinem neuen legendären Schwierigkeitsgrad alles anrichtet. Bei mir sind plötzlich Unique Waffen von Waffenschildern aus Gut Stolzspitze verschwunden und alles, was ich seitdem dort aufzuhängen versuchte, verschwand ebenfalls aus dem Spiel (nur ein Beispiel, der seltsamen Probleme, zu welchen der Patch geführt hat).

Antwort #1, 24. Mai 2013 um 02:01 von Astaroth1967

Is der neueste nich sogar 1.9.5.X?

...ich würds auf nen Bug schieben wenns nicht an Mods liegt.
Es konnte schon immer passieren das Gegner spawnen die für dein Level zu stark waren...

...Todesfürsten auf Level 20... is man auch dankbar für... -.-


Leitwolf? Die gibt's im normalen Skyrim nicht.
Entweder ein normaler oder ein Eiswolf...

"ich hab dann ^ tim gemacht"

...wurde die Console soweit eingeschränkt oder gibt's den Kill-Befehl nicht mehr?

Antwort #2, 24. Mai 2013 um 09:41 von derschueler

"Is der neueste nich sogar 1.9.5.X?" - Geht sogar noch weiter, als ich für Sam gestern was ausm BB verlinkte wegen der Bethblog EU Sperre und den Bethesda Firmennamen unterschieden, war gleich ein neuer Thread mit 1.9.7.XX.X Beta zu sehen und naja, die Leute sind nicht glücklich über diese Patches - besonders die Franzosen (Apostroph Probleme).
Vom "Hidden" Status dürfstest du die als User garnicht sehen oder merken das se da sind, letzteres ist schwer zu verbergen. Dachte die wollten nicht mehr entwickeln für Skyrim... könnten neue Glitchfixes sein. xD

Doch den "kill" & "killall" gibts noch, du kannst dir doch sicherlich denken das se entweder deaktiviert oder keinen Effekt mehr besitzen. Die Antwort wieso das so ist, kennst du natürlich.

"WIESO? :(" - Das liegt an der merkwürdigen Spawnrate der Entwickler, hin und wieder begegnen dir Gegner die eigentlich noch garnicht spawnen dürften.
Da sich das meiste bei dir in Flusswald abspielt, musst du wissen Flusswald, Dämmerstern und Falkenring besitzen eh seit Vanilla eine merkwürdige Spawnrate zzgl. der perversen Drachenrate.

"sieht aus als hätte ich mich erhängen wollen" - Re-installiere Skyrim und lass den 1.9.XX weg. Du beschreibst ohne es zu wissen Texture & Meshfehler, wartest du zulange wanderst du im Lande der violetten Ebenen der Ausrufezeichen.

"der seltsamen Probleme" - Ohja, meide es mit aktiven Legendär-Magieskill die Meisterrituale ab 90+ neu (einmal auf 15 resettet) zu beginnen, die Meistertrainer ignorieren das, du erhälst durch diesen Bug nicht die Quests und Zauber zum erwerb.
Falls es dir passiert, mit addspell oder additem der Meisterzauberbücher kommste eher davon, der setstage & startquest können einen nicht mehr helfen. -.-

Antwort #3, 24. Mai 2013 um 13:20 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
übrigens dazu fällt mir auf, dass mir außer legendären drchen gar keine anderen mehr begegnen.
nur noch der am turm is da, alduin, paarthurnax, und odhaaving, sowie durnevhiir. sonst keine

Antwort #4, 24. Mai 2013 um 15:35 von 8Marcer8

Ich zocke kein Skyrim mehr da mich es aufgeregt hat mit diesen fucking BUGS mit jedem neuen char irgendein übler Bug zum vergleich bei oblivion nach 2 jahren ca 3 grössere in Skyrim mit jedem Char

Bethesheda sollte weder cheats noch glitches Fixxen Sondern DIESE MOTHERFUCKING BUGS und sry das ich dir da net helfen kann mein tipp such dir en andres spiel

PS:BETh support bringt nix da die sagen wegen mods entstehen hauptzächlich BUGS is Klar

Antwort #5, 24. Mai 2013 um 15:50 von Hanky1991

@Marcer: So wie sich das anhört, ist dein aktueller Chara komplett buggy. Am besten noch einmal von vorne beginnen.

Zu den Mods: Es reicht nun nicht einfach den Haken zu entfernen um se zu deaktivieren wie in Oblivion, Fallout 3 oder Morrowind, ohnein. Du musst die Mods komplett vom System entfernen mitsamt Texturen, Meshes, .esp etc. die Engine versucht trotz entfernten Haken trotzdem darauf zuzugreifen und fügt die Änderung in den Ordnern halbwegs durch.
|
Hier ein ganz besonderen Dank an Cyra & Dahaka die den Hinweis zur Mod abschaltung gaben. ^^
|

Was Hanky schreibt stimmt! Der Beth Support sagt dir zu den Mods es liegt daran und besitzt du keine ist dein PC Schuld oder das Problem ist so komplex das dann sowas kommt wie "Das ist nur ein Gerücht".
Auf den Konsolen sind halt die PS3 & Xbox Hauptgrund(?) der Bugs oder die Gerüchtesache oder was viele nicht mehr lesen können "Cache löschen". Die Poante: Der Beth-Support gibt für alles dem Käufer der Lizenz die Schuld.
Nervste sie zu oft mit Problemen hagelts ne Unterlassung, sollte die bei dir im Mailfach liegen, weisst du ganz sicher das Bethesda dein Problem nicht versteht, keine Lösung besitzt oder einfach nicht damit genervt werden will.
Willste es im Board versuchen ( http://forums.bethsoft.com/forum/117-v-skyrim/ ) so rate ich dir gut der US Sprache mächtig zu sein, eine andere Sprache wird komplett entfernt.

@Hanky: Ich kann deinen Frust verstehen, leider können wir nichts dagegen anstellen. Petitionen bringen nichts, Erklärversuche warum CCs nützlich sein können ebenfalls nichts. In Oblivion gings vor den Bugs auch erst der Cheaterschutz vor. Das Oblivion heuzutage noch in Mode, verdanken wir doch mehr der Community der unoffizielen Patches, so läuft das Spiel auf dem PC besser als Vanilla.
Aber es ist ja nicht nur Skyrim was rumbuggt, der CK Patch bringt das Ding zum crashen, die DLCs lassen sich mit unzähligen Versuchen im CK mal öffnen, nur nicht verändern... Aktuell mag ichs nicht das sich die DLC aktivieren wenn die mal Lust bekommen, ständig kommt etwas neues hinzu, der BS ist weg und besser wirds nimmer.

"mein tipp such dir en andres spiel" - Das tat ich und landete bei der Bugschleuder namens Dragon's Bugma...Dogma. xD

Antwort #6, 24. Mai 2013 um 17:25 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)