Feindliche Übernahme...? (Schlumpfdorf)

Hallo liebe Nachbarn! Nachdem mein GC Account einer feindlichen Übernahme ausgeliefert war - bleibt in der Familie :) - muss ich nunmehr meine Nachbarn neu adoptieren! Ich werde also in der nächsten Zeit neue Anfragen an euch versenden und hoffe, dass ihr sie wieder annehmen werdet. Ist zwar jetzt ein neuer GC Name, aber ihr werdet es wohl erkennen. Auf diesem Wege schon einmal "Sorry", dass ihr die letzten Tage und besonders gestern vernachlässigt wurdet, aber der liebe Eiko musste einer Anfängerin erstmal erklären, wie man das Spiel auf andere Geräte überträgt (sind auch noch nicht durch, was aber - wie ihr euch denken könnt - an mir liegt!). Auf diesem Wege "Danke" an Eiko, dass er es nicht leid ist, immer wieder die gleichen Fragen mit den Anfängern durchzugehen, und "Danke" an meine zuverlässigen Nachbarn!

Frage gestellt am 24. Mai 2013 um 08:28 von Mickerle

4 Antworten

Musste feststellen, dass es gar nicht so einfach ist, die Freundschaftsanfragen in der richtigen Schreibweise zu stellen. Daher meine Bitte an meine Nachbarn, die es bleiben wollen und bisher nichts von mir gehört haben: Bitte einmal per PN euren GC Namen in richtiger Schreibweise angeben!

Antwort #1, 24. Mai 2013 um 13:04 von Mickerle

Vielen Dank an alle alten neuen Nachbarn!

Und Danke für die vielen PN`s!

Allerdings suche ich keine neuen Nachbarn, die alten waren schon mehr als genug! Fühle mich geehrt, dass ich so viele neue Anfragen bekomme, aber wenn ich noch mehr annehme, wird das tägliche Geschenkeverschicken ein 24-Stunden-Job! Also bitte nicht böse sein, bin doch nur ein kleiner Schlumpf! :)

Antwort #2, 24. Mai 2013 um 16:13 von Mickerle

@Mickerle:
Hast Du schon mal in Erwägung gezogen, nicht jeden Tag ALLE mit einem Geschenk zu beglücken und dafür mehr Nachbarn zuzulassen ..?!

Ich weiß, man steht irgendwie unter "Druck" (vorgegeben durch den 24h-Rhythmus des Geschenke-Symbols), jeden Tag auch schenken zu wollen.
Allerdings habe ich mich davon getrennt - einerseits durch Anfragen, andererseits finde ich es selber auch interessant, was da so gestaltet wird ...

Es gibt auch ganz paar Spieler, welche auch nicht täglich eine Runde garantieren können ...
Ich konnte mich nur noch nicht wirklich entscheiden, wie man es am besten organisiert - z.B. einen Tag A-... und den anderen Tag ...-Z oder so ...

Tja, vielleicht gibt es ja noch ein paar Ideen dazu - ist ja auch irgendwie ein Dauer-Thema ...

Antwort #3, 24. Mai 2013 um 17:17 von Eikosaederaner

Dieses Video zu Schlumpfdorf schon gesehen?
Tja, gute Überlegung. Soweit war ich noch gar nicht. Bin eben ne treue Seele...

Antwort #4, 24. Mai 2013 um 19:09 von Mickerle

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Das Schlumpfdorf

Schlumpfdorf

Das Schlumpfdorf spieletipps meint: Farmville mit Schlumpf-Bonus, das ohne In-App-Käufe allerdings sehr schleppend ist. Fürs Anhänger der Schlümpfe dennoch einen Blick wert.
71
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Schlumpfdorf (Übersicht)