Inspiring Fibber (Borderlands 2)

ICh und mein freund haben diese waffe ,,inspiring fibber ,, vom roboter MAL bekommen.

Seine macht 4000 dmg und meine 40...

50% liebe
3000 waffen schaden ?

Kugeln prallen ab und machen kaum dmg ?!

Was kann die waffe?

Frage gestellt am 24. Mai 2013 um 20:17 von AntonPlayAll

3 Antworten

Fibber ist die einzigartigste Waffe von allen.

1. Alle Werte auf der Karte sind falsch
2. Es gibt unterschiedliche Arten von Fibber und jede verhält sich grundlegend anders. Ich zähle dir kurz die Fibber-Arten auf:

(A) - Die Kugel fliegt in einem Bogen und prallt dann ab
(B) - Kugeln fliegen normal und machen eher geringen Schaden, aber haben einen enorm hohen Kritischen Zusatzbonus
(C) - Feuert auf einmal mehrere Kugeln (wie eine Schrotflinte), die sich extrem langsam bewegen und Gegner durchdringen
(D) - Feuert ein einzelnes sehr langsames Projektil
(E) - Kugeln prallen beim Aufprall ab und zerplatzen in 9 einzelne Kugeln mit Extra-Schaden.

Viele erfahrene Spieler sind wie verrückt hinter einer (E)-Variante des Fibbers her. Das liegt an 2 Gründen:

1.) Der Skill der Mechromancerin "Nah Genug/ Close Enough" sorgt dafür dass 50% aller Kugeln beim Aufprall auf einer Oberfläche abprallen und direkt zu einem Gegner fliegen, dabei aber 50% ihres Schadens verlieren. Die Kugeln dieses Fibber prallen zwar ab, suchen aber nicht direkt einen Gegner als Ziel. Kombiniert man beides entsteht ein sehr mächtiger Effekt. Die Kugeln des Fibber verlieren nach dem Abprallen keinen Schaden und bekommen die Zielsuchfunktion von "Nah genug". Das sorgt für einen enormen Schadenszuwachs, da jede der 9 Kugeln allein schon stärker ist als die meisten Schüsse einer Pistole des selben Levels.
2.) Seit einem Patch wird der Bonus-Schaden von Amplify-Schilden (der am häufigsten benutzte ist The Bee) bei Waffen die mehrere Projektile auf einmal verschießen aufgeteilt. Das gilt aber nur für Waffen die auf ihrer Itemkarte einen gelben Multiplikator neben ihrem Schaden haben. Es gibt aber 2 Waffen auf die das nicht zutrifft und zwar die Waffe Sand Hawk aus dem Piraten DLC (die von nur halb informierten Spieler als die "Beste Waffe in Kombination mit The Bee" angesehen wird) und diese Variante des Fibber (die wirklich beste, da sie schneller als der Sand Hawk feuert und 1 Projektil mehr erzeugt). Diese Waffen kriegen auf jedes Projektil den vollen Schaden von The Bee, was ihr Schadenspotenzial enorm macht.

Ich hoffe ich konnte dir einen Einblich in die merkwürdige Welt des Fibber geben.

Antwort #1, 26. Mai 2013 um 08:07 von RedFrost

Ok vielen vieln Dank für die ausführliche erklärung :)

Ich hab ie waffe mit lvl 28 vom roboter MAL in eridium bright bekommen.

40 dmg + 3000% waffen schaden.

Ich habe die variante A also fliegt in nem Bogen auf den boden zu und prallt an 2 wänden nochmal ab.

Du hast ja gesagt viele erfahrene spieler sind verrückt nach der variante E aber kann man die quests wiederholene ?

Im kamer jäger modus nach der hauptquests ?

Antwort #2, 26. Mai 2013 um 10:50 von AntonPlayAll

Weil man die Quest nicht wiederholen kann, sind sie wie verrückt hinter ihr her.

Antwort #3, 26. Mai 2013 um 16:01 von RedFrost

Dieses Video zu Borderlands 2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Borderlands 2

Borderlands 2

Borderlands 2 spieletipps meint: Borderlands 2 bietet genauso viel Spaß wie der erste Teil. Es gibt viele kleine Neuerungen, große Änderungen bleiben aus. Feines Spiel! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Borderlands 2 (Übersicht)