Schild oder Urin? (Team Fortress 2)

Ich weiß nicht was ich nehmen soll das Rückenschild damit kann kein Spy während ich sniper mich von hinten töten (höhöhö von hinten) oder das uringlas b.z.w Jarate

Frage gestellt am 24. Mai 2013 um 21:38 von roul24

5 Antworten

Jarate oder SMG.

Jarate kann deine Gegner markieren und diese erhalten bei treffer Minikrits (nützlich, wenn eine Gruppe antanzt und dein Team gerade diese angreift).
Löscht auf jedenfall brennende Teammitglieder noch.

Ansonsten SMG um selber aus nähester distanz anzugreifen.
(Nutze Huntsman und SMG, erstmal teilt der Huntsman bei treffer ne menge an Schaden aus, und die SMG holt den rest vom Gegner raus.)

Razorback ist dennoch für mich eh der größte Müll, weil es bloss nen Slot verschwendet und die meisten Spys eh den Ambassador haben, die Kopfschüsse erlauben.

Antwort #1, 24. Mai 2013 um 22:00 von Pikalink

Pikalink hat recht mit Razorback (Schild) halten dich alle für einen Noob. Und selbst wenn sie keinen Ambassador (2 Hit) haben ist es sowieso zu spät für dich wenn du grade zoomst weil er einfach meistens zu schnell schießt.

Antwort #2, 25. Mai 2013 um 19:57 von Hulkman123

Aber der Ambassador tötet nicht sofort einen

Antwort #3, 26. Mai 2013 um 15:54 von roul24

Dieses Video zu Team Fortress 2 schon gesehen?
Trotzdem reichen 2 Schüsse aus um einen zu killen.. oder nen einzigen, falls der jeweilige Träger schon Schaden durch anderes abbekam (Z.b. Durch anderen Sniper, Fallschaden, etc.)

Antwort #4, 26. Mai 2013 um 19:03 von Pikalink

Wie Hulkman123 schon sagt :
"Und selbst wenn sie keinen Ambassador (2 Hit) haben ist es sowieso zu spät für dich wenn du grade zoomst weil er einfach meistens zu schnell schießt."

Das stimmt! Es konnte bei mir noch nie ein sniper rechtzeitig reagieren...bzw. wenn sie sich gerade umdrehen kommt der letzte Schuss und der Sniper ist tot..
Aber du solltest stets in Bewegung bleiben und auch mal auf eine Umgebung achten! Vielleicht erkennst du schon rechtzeitig einen potenziellen Spy und kannst dich in Acht nehmen!
Außerdem kannst du mit der Jarate auch sehr stark deinem Team helfen!
Btw: Es gibt aufjedenfall spies die trotzdem auf das Schild schlagen..aber diese Spies erkennt man auch sehr einfach..Also am besten wie gesagt in Bewegung bleiben..:)


Lg Lukas

Antwort #5, 27. Mai 2013 um 17:18 von Luigie2

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Team Fortress 2

Team Fortress 2

Team Fortress 2 spieletipps meint: Superbunt, superschnell, superwitzig - Team Fortress 2 ist einfach ein Supernachfolger!
88
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Team Fortress 2 (Übersicht)