vermutung (BF 3)

hi auch wenn fragen dieser art oft gestellt werden hätte ich auch eine :
da in ein paar tagen b-day hab bekomm ich einen pc und jetzt meine frage glaubt ihr,auch wenn noch keine offiziellen systemanforderungen von dice an bf4 bekannt sind möchte ich eure vermutungen wissen, ein i5 3570k und eine gtx 670 schaffen sie bf4 auf hohen grafikeinstellungen mit msaa auf 4?
oder soll ich lieber in eine gtx 680 investieren um auf nummer sicher zu gehen?
thx für antwoten

Frage gestellt am 25. Mai 2013 um 09:56 von terminator112233

13 Antworten

Die GTX670 langt sogar aus, um BF4 in maximaler Grafik mit 4xAA und mindestens 4AF mit einer Mindestauflösung von 1920x1080 Pixeln flüssig wiederzugeben.

Die GTX680 wäre daher nur überflüssig und noch dazu überdimensioniert. Ausserdem würde die GTX680 unter Vollast lauter sein als die GTX670. Allgemein ist daher immer auf ein sehr gut funktionierendes Kühlsystem zu achten.

Antwort #1, 25. Mai 2013 um 10:11 von MHP-Fan

danke für diese schnelle antwort

Antwort #2, 25. Mai 2013 um 10:15 von terminator112233

was heißt bei dir flüssig?40+fps?

Antwort #3, 25. Mai 2013 um 10:43 von terminator112233

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
Flüssig ist es ab 30FPS aber die GTX 670 wird locker 50+ FPS erreichen.

Antwort #4, 25. Mai 2013 um 11:07 von sinned97

könnt ihr mir n link von einer guten windows 7 version schicken ich hab davon keine ahnung

Antwort #5, 25. Mai 2013 um 11:59 von terminator112233

Bin ich hier der einzige der 60 FPS als Flüssig definiert? (Zumindest fürn FPS)

Antwort #6, 25. Mai 2013 um 15:43 von 1207Hunter

1207Hunter Flüssig läuft ein Spiel ab 30 FPS, es kann durch die Niedrige FPS aber zu Frame Drops kommen und es fängt an zu ruckeln.

daher ist 60 FPS das Ultimative Flüssige erlebnis weil die FPS oft nicht so weit fallen das es ruckelt, es kommt aber immer wieder vor wie bei Crysis 3 mit den extremen Frame Drops...

Gilt nur für Spiele, Filme laufen nur mit 24 FPS und das sehen wir schon als flüssig an ;D

Ausnahme macht da der Hobbit mit der neuen 48 FPS Technik :)

Antwort #7, 25. Mai 2013 um 17:42 von olyndria

generrel kann das menschliche auge ab 30 fps keinen unterschied merken!

Antwort #8, 26. Mai 2013 um 01:01 von 94erDS

schon viel früher erkennt das Auge keinen unterschied mehr...

nur ist es ein Unterschied zwischen Technischen Bewegungen bei Spielen und Realen Bewegungen.

wenn die Hardware bei spielen etwas nicht mehr berechnen kann, fängt es halt an zu ruckeln, entsprechend sehen wird das dann auch, dann muss man noch unterteilen in welchen Genres, um so schneller um so mehr FPS brauch man.

grade shooter als auch rennspiele brauchen viel FPS denn wenn sie bei 30 FPS sind oder auch darüber kann es zu mini rucklern kommen die wir auch wahrnehmen da es von einer schnellen Aktion zu einer langsamen kommt und das beim Spielen nicht nur stören kann sondern oft bei Shootern auch den Tot bedeuten kann :S

daher sollte man bei den Genres mit schnellen abfolgen eigentlich auch mit min 40 FPS spielen, am besten zwischen 50 und 60, alles über 60 FPS bringt erst keinen Unterschied mehr!

Antwort #9, 26. Mai 2013 um 01:38 von olyndria

ja um genau zu sein sind es 25 fps ... is mir klar was du meinst aber wenn man frame drop hat grafik bissl runterdrehen dann geht das schon

Antwort #10, 26. Mai 2013 um 02:33 von 94erDS

Ich hab ne Frage. Ich will mir nen Gaming-PC zum B-Day zusammenstellen und wollt fragen ob der für BF3 reichen würde:

OS:Windows 8
AMD FX-6300 6X3,5 GHz
16 GB RAM
2 TB Festplatte
Grafik:NVIDIA GeForce GTX660

Falls ihr mehr infos braucht einfach schreiben

Antwort #11, 26. Mai 2013 um 11:43 von mw3killer

Ja aber sicher! alles maximal mit mindestens einer auflösung von 1920x1080 Pixeln. 40+ fps.

Antwort #12, 26. Mai 2013 um 12:06 von MHP-Fan

Okay. :D Mein aktueller ist. Naja,kein Gaming PC aber er schafft Splinter Cell:Convivtion. Also danke für die antwort

Antwort #13, 26. Mai 2013 um 12:08 von mw3killer

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Passend zum nahenden Kino-Start von Star Wars - Die letzten Jedi lädt euch EA erneut dazu ein, selbst ein paar (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)