Boss in der grünen Ruine? (Rune Factory Frontier)

Welche Waffe kann man am besten verwenden im Kampf gegen den Boss in der grünen Ruine ?
Ich scheiter nicht zum 1. Mal an der Ruine..
Und muss ich ein bestimmtes Level haben?
Danke schonmal für die Antworten! :)

Frage gestellt am 26. Mai 2013 um 21:54 von Marry39

6 Antworten

es wird so in etwa der 20. level empfohlen, da der Griffon selbst lvl 19 ist.
Was Waffen angeht musst du eigentlich selber entscheiden, da in solchen Spiele ja meist jeder seine eigene Vorliebe empfindet. Aber wenn er dich wirklich schon des öfteren niedergestreckt hat, dann wär es empfehlenswert eine Fernkampfwaffe zu nutzen. am besten die Magiestäbe. Der Feuerstab sollte dabei schon ausreichend sein. Du kannst einen herstellen mit Eisen und einem Feuerkristall, oder du gehst bei Kanno in die Lehre und kannst dir als erstes einen Feuerstab verdienen.

Antwort #1, 26. Mai 2013 um 22:06 von gigabowser07

Danke
:)

Antwort #2, 27. Mai 2013 um 15:39 von Marry39

Du kannst den Eisenhammer mit Eisen und dem Billighammer machen.Dann kannst du den Boss mit ca.20 Schlägen töten.Oder eine Tomahawk geht auch.

Antwort #3, 04. Juni 2013 um 14:47 von Natiii13

Dieses Video zu Rune Factory Frontier schon gesehen?
danke :-)

Antwort #4, 04. Juni 2013 um 15:50 von Marry39

Ich empfehle dir ein Monster mit in den Kampf zu nehmen. Dann ist der Griffon abgelenkt und du kannst mit einem Tomahawk angreifen. Der Tomahawk ist eine sehr starke Waffe und damit sollte der Griffon mit ein paar Schlägen besiegt sein. Der Nachtteil beim Spezialangriff des Tomahawks, ist die Anzahl der RP die beim Angriff verbraucht werden. Die Antwort kommt eventuell etwas spät, ich hoffe aber trotzdem das sie dir geholfen hat.

LG, OwnerOfTheFutureDiary

Antwort #5, 06. Juli 2013 um 17:55 von OwnerOfTheFutureDiary

Ich habe es mit einen Zaubstab gemacht war ein der zweite erdstab beim schmieden wird da auf alle fälle ein kristall bentöigt bekommt mann bei ganesha für 2500 gold. ich war selber dann total verblüfft wie einfach und schnell gefühlte 5 Sekunden und der griffon war erledigt. Anscheinend hat der erstab mit seinem spezialangriff, da kammen stagtiten aus dem boden den griffon am boden festgenagelt er konnte jedenfalls nicht davonfliegen, hatte auch ein einfaches monster dabei selber hatte ich level 18

hoffe daß ich damit dir und anderen damit helfen konnte

Antwort #6, 20. Februar 2014 um 09:49 von Gravemaster33

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier spieletipps meint: Der spielerische Umfang und die vielen Elemente sind enorm. Die Monsterjagd bringt Abwechslung, allerdings wird der Spieler kaum an die Hand genommen. Artikel lesen
83
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

Zeit für Rabatte: GOG hat anlässlich der kalten Temperaturen den Winter Sale gestartet. Ab heute bis zum 26. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rune Factory Frontier (Übersicht)