Wasserströmungen behindern sich (Minecraft)

Hallo Leute,
ich habe ein Problem und zwar versuche ich einen Spawn Raum zu bauen, in der Mitte ist ein Loch wo die gespawnten Monster runterfallen.

Aber wenn ich versuche Wasserströmungen zu legen, behindern sich die Ströme immer selbst. Das heißt ich mache 2 Strömungen nebeneinander und dann bleibt das Wasser stehen, als ob da keine Strömung wäre.

Weiß einer von euch wie ich das Wasser so auslege das die Strömung zum Loch in die Mitte fürht, sich aber nicht gegenseitig die Strömung verändern?

Oder hat jemand eine bessere Idee wie ich die Monster in das Loch kriege?

Danke im voraus :)

Frage gestellt am 28. Mai 2013 um 16:18 von Nentiko

4 Antworten

Ja du musst sie nebeneinander setzen und esdarf halt nur solange sein wie das Loch fliesst?

Antwort #1, 28. Mai 2013 um 16:19 von lausi1993

Habe ich ja neben einander gemacht aber irgendwann haben sie angefangen sich gegenseitig zu behindern so das die Strömung sich geändert hat oder das sie ganz weg war :/

Danke für die Antwort :)

Antwort #2, 28. Mai 2013 um 16:21 von Nentiko

Screenshot time! Bitte mach ein Bild davon und lade es auf z.B. imgur.com hoch. Dann poste hier den Link dazu.

Antwort #3, 28. Mai 2013 um 17:50 von Ealendril

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Oh danke ich habe es schon gelöst ;) Habe solange Wasser gemacht bis es ging :D Danke für eure Hilfe ;)

Antwort #4, 28. Mai 2013 um 18:23 von Nentiko

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Das erste Assassin's Creed ist eine Enttäuschung

Abgestaubt: Das erste Assassin's Creed ist eine Enttäuschung

Es ist noch gar nicht so lange her, dass mit Assassin’s Creed – Odyssey der neue Ableger der beliebten Reihe (...) mehr

Weitere Artikel

Turnierspieler betrügt und versucht es anschließend zu vertuschen

CS GO: Turnierspieler betrügt und versucht es anschließend zu vertuschen

Cheater in Multiplayer-Spielen sind oft ein Ärgernis für die Betroffenen. Erst recht, wenn es sich um ein seh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)
* gesponsorter Link