Assassine: Schwert, oder Dolche ?! (Dragons Dogma)

Derzeit nutze ich noch mit meiner Assassine die Dolche (weil ich Schnelligkeit stets bevorzuge) und Bogen. Ist es ratsam dies beizubehalten ?!

Ich hab ein, mit Eiszauber versehenes; Schwert gefunden das um einiges stärker ist als meine derzeitigen Dolche udn bin nun am überlegen ob ich wechsel. Allerdings sind die Skills für Schwerter so endlahm.

Ihr merkt, dass ich hin - und hergerissen bin. Helft mir. :D

Frage gestellt am 29. Mai 2013 um 22:51 von Schwarze_Substanz

17 Antworten

Wie heißt es so schön:
Spiele so wie es dir Spaß macht:)
Dolche sind, wie du schon sagtest, schneller.
Schwerter machen halt mehr Schaden.

Du solltest eh beides im Inv. haben und situationsbedingt wechseln.
Gerade viele große Gegner lassen sich von Dolchen höchstens kitzeln.

Auch kannst du nur mit den Dolchen den Doppelsprung machen, der gerade in Finstergram sehr wichtig ist um an versteckte Truhen etc. zu kommen.

Antwort #1, 30. Mai 2013 um 17:20 von gelöschter User

Ich rate dir zu den Dolchen da du mit ihnen nicht nur schneller bist sondern auch mehr Schaden pro Sekunde machst und die Angriffe in ihrer Ausführung nicht so lang brauchen.
Weiterhin bist du als Assassine nicht so stark in deiner Gesundheit weshalb du die Schwerter nur nutzen solltest wenn du dafür anffällige Gegner findest.

Antwort #2, 30. Mai 2013 um 17:31 von watchmen

Vielen Dank, für eure schnellen Antworten. :D

Antwort #3, 30. Mai 2013 um 21:25 von Schwarze_Substanz

Dieses Video zu Dragons Dogma schon gesehen?
Also ich nutze nur Schwerter und finde Dolche einfach nur furchtbar ;)

Als Assassine ist zb ideal:
Klettere zb auf einen Drachen und nutze auf deren Schwachstelle die Schwerttechnik tödlicher Stich.

Die meisten Gegner kommen dadurch schneller ums Leben, als du schauen kannst. Drachen sind bei mir tot, sobald sie einmal umfallen und auch der Endboss verliert dadurch 6 Balken innerhalb von 5-10 sek.

Natürlich ist das reine Geschmackssache, aber der Schadensoutput dieser Technik ist extrem und kostet zudem keine Ausdauer ;)

Antwort #4, 31. Mai 2013 um 17:00 von Lufia18

@ Lufia18, das ist aber völlig langweilig wenn man keine Herausforderung hat. Andernfalls könnte man auch auf Erzmagier umskillen und eine Gruppe aus Magiern machen wo jeder einfach mal schnell Bolidenhagel oder langer Mahlstorm loslässt und danach gemütlich verdorbenen Fisch futtert. ;)

Antwort #5, 31. Mai 2013 um 17:56 von watchmen

Die Gegner sind ab 200 mit einer starken Ausrüstung so oder so keine Herausforderung mehr, in Finstergram gibt es keinen Gegner oder Boss mehr, der lange gegen mich besteht, selbst der Endboss ist bei mir in unter 1 min besiegt und das mit beiden Formen^^

Der einzige Gegner der länger gegen mich besteht, ist der Tod und der Halbdrache^^

Wenn man übrigens 4 Erzmagier macht, wäre es zäh, speziell gegen Gegner die nur einen bestimmten Schachstelle haben und ein Eisengolem wäre unbesiegbar, da seine leuchtenden Steine gegen Magie immun sind ;)

Antwort #6, 31. Mai 2013 um 20:20 von Lufia18

Er sagte ja nicht das er Stufe 200 ist, außerdem hatte ich nach 100 schon keine Probleme mehr. Das einzige was manchmal nervt sind kleinere Gegner wo du glaubst das deine Vasallen diese übernehmen und dich dann von hinten anspringen. ;)

Und Golems aller Art sind egal welche Klasse schwach da man sich nur unter sie stellen muss oder bei den Energiespitzen die am weit entferntesten sucht...denn Golems greifen dich dann fast nicht an.

Antwort #7, 01. Juni 2013 um 17:38 von watchmen

Also ein bisschen Herauforderung brauche ich schon. Ich habe mir dieses Spiel nur gekauft weil es meinem Lieblingsspiel (Dark Souls) ähneln soll. Ich bleibe bei den Dolchen. :D

Antwort #8, 04. Juni 2013 um 12:35 von Schwarze_Substanz

Falls du noch ein gutes Spiel mit Drachen suchst gäbe es noch ein älteres wo du selbst zum Drachen wirst(auch für 360).

Antwort #9, 04. Juni 2013 um 17:57 von watchmen

Meinst du Divinity ?

Antwort #10, 06. Juni 2013 um 12:06 von Schwarze_Substanz

Entweder hast du einen guten Geschmack oder ich habe dir das schon mal irgendwo empfohlen. :)

Antwort #11, 06. Juni 2013 um 17:48 von watchmen

Oder du bist so berechenbar ;)

Antwort #12, 06. Juni 2013 um 19:42 von Lufia18

Kann auch daran liegen das es in die Richtung fast nichts gutes gibt. :)

Antwort #13, 07. Juni 2013 um 17:30 von watchmen

Wie wahr und das ist sehr schade :(

Antwort #14, 08. Juni 2013 um 04:02 von Lufia18

Ne, ich habe das nur anhand deiner Beschreibung erraten.

Ist das Spiel wirklich so gut ? :D

Antwort #15, 09. Juni 2013 um 00:05 von Schwarze_Substanz

Divinity 2 ist neben Dragon Age Origins und Dragons Dogma das beste Spiel was Drachen beinhaltet.
Viele heulen zwar wegem dem fordernden Härtegrad schon auf leicht herum aber ich empfand es als angenehme Überraschung da man Skyrim, Mass Effect und all die anderen RPG ´s selbst auf schwer mühelos runterputzt.
Außerdem glänzt die Story und die Nebenquests sind äußerst vielfältig. So hilfst du z.B. einem Typen der sein Verstand mit einem Tier getauscht hat oder du tötest ein Killerkarnickel welches zu beginn den Namen zu recht trägt.

Antwort #16, 10. Juni 2013 um 17:47 von watchmen

Ich fand ja die Power Rangers bei Divinity 2 echt genial ;)

Antwort #17, 10. Juni 2013 um 23:11 von Lufia18

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon's Dogma - Dark Arisen

Dragons Dogma

Dragon's Dogma - Dark Arisen spieletipps meint: Großes Fantasy-Abenteuer, das mit seinem intelligenten Vasallen-System ebenso wie mit furiosen Monsterkämpfen punktet. Artikel lesen
Nintendo Switch: Wie konnte das bloß passieren?

Nintendo Switch: Wie konnte das bloß passieren?

Nintendo Switch ist noch nicht mal ein Jahr lang auf dem Markt, überflügelt aber bereits die (...) mehr

Weitere Artikel

Two Point Hospital: Neues Spiel der "Black & White"-Macher

Two Point Hospital: Neues Spiel der "Black & White"-Macher

Sega gab heut offiziell bekannt, dass das von den Two Point Studios in Arbeit befindliche Two Point Hospital Ende 2018 (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragons Dogma (Übersicht)