Ein paar Fragen (FF 13)

Hey,

also ich bräuchte da mal etwas Hilfe.

Für's erste, bei mir ist die Archylte Steppe wahnsinnig vernebelt oder so ähnlich zumindest. :D
Ich mein jetzt nicht wenn du zu einer Cieth Statue gehst in dem Ring und der Fal' Cie dann die Steppe so dunkel macht, sondern einfach so.
Ich hab das Spiel einmal schon durch, die Long Guis sind schon da.
Auf jeden Fall nervt das wahnsinnig.


Und das andere wäre, Trapezohedron zu bekommen ist ja im Allgemeinen nicht leicht und es ist ja möglich, nachdem man sich eins gekauft hat, eine Waffe aus Max. Level zu modfizieren und es anschließend zu zerlegen. So bekommt man ja 3 Stück.

Meine Frage dazu wäre, ob sich das wirklich lohnt. Denn allein die Waffe auf das Max Level zu bringen kostet ja schon ziemlich viel.
Denn im Durchschnitt braucht man ja 1,2 Mio EP, mit einem Multiplikator von 3 benötigt man trz ganz schön viele andere Komponente, die man ja auch kaufen muss.
Also wenn das schon mal jemand ausprobiert hat, würde mich freuen wenn das jemand genauer wüsste und mir helfen kann. :)

LG

Frage gestellt am 30. Mai 2013 um 17:53 von Nirapeh

5 Antworten

Hey :)
Also das mit dem nebel kam bei mir nachdem ich das gesammte spiel gespielt habe... Als ich dann zur Archylte Steppe gegangen bin war da auch dieser fal'cie tyrann oder wie der heißt.. Aufjeden fall hat der auch missionen für dich die du machen musst, denn danach sollte der nebel eig. auch weg sein... :)

Deine 2.te frage kann ich leider nicht beantworten :/

Hoffe ich konnte dir trotzdem irgentwie helfen ;)

Antwort #1, 30. Mai 2013 um 20:12 von Sweet_girly95

Der Nebel kommt leider an bestimmten Stellen, zum Beispiel da, wo die vielen Behemoths sind. Geh mal in nen Kampf und auf "Kampf neustarten" außerhalb(!) dieses Gebietes, dann sollte es weggehen.

Trapezohedron aus Waffen zu gewinnen "lohnt" sich schon in sofern, dass du sie nicht kaufen musst, da sie eben 2 Millionen Gil kosten.
Dennoch würde ich dir empfehlen, sie dir von Adaman Taimais und später Long Guis zu holen. Bei Adaman Taimais ist die Chance noch recht gering, mit einer Mäzenseele kriegt man aber doch hin und wieder eins, und natürlich mit ein bisschen Glück.
Von Long Guis erhältst du sie mit 5 Sternen soweit ich weiß zu 25 %, leider weiß ich nicht, ob da der Prozentbonus der Mäzenseele drauf ist oder ob das noch mal die Chance erhöht.

Besieg die Viecher einfach so oft wie möglich, egal ob du jetzt Platinbarren für Geld oder eben die Trapezohedron selbst farmst.

Antwort #2, 30. Mai 2013 um 20:56 von Invidia

Hum ja das Problem ist der Nebel ist in der ganzen Steppe, aber okee das wird schon iwie wieder :D

Klar ich mein um das Geld zu bekommen, muss man die sowieso töten, außerdem sind 80 k KP nicht gerade wenig, weil bei mir fehlen noch für jeden 2 Rollen von 2 auf 5, deswegen dauert das eh noch.

Nur zu den Long Guis, ich komm mit denen leider gar ned zurecht. Ebenso iwie mit den Zhao Guis, oder wie auch immer die kleinen heißen. :D
Ach und so nebenbei, weiß einer ob es iwas bringt die kleinen zu töten? ^^

Also mit den Adaman Taimais werde ich locker fertig, einmal in Schock, und bei der Hälfte der Leiste fallen sie dann meistens um.
Nur die Long Guis haben ja knapp das dreifache an HP und die krieg ich einfach nicht klein.
Ich weiß nicht genau was ich noch machen könnte, wenn dazu iwem was einfällt, ich wäre sehr dankbar. :)

Antwort #3, 30. Mai 2013 um 21:37 von Nirapeh

Dieses Video zu FF 13 schon gesehen?
Die Xiao Long Guis bringen Goldklumpen (normal, 60.000 Gil) oder Dunkelkristalle (selten). Letztere brauchst du, um dir Rüstungen zu bauen, mit denen du maximale Magie- / Angriffs-Boni (300) bekommst (Magisterwappen, Kaiserklaue)
Aber wenn du gegen die Xiao Long Guis noch keine Chance hast, ist der Long Gui sowieso noch zu stark, denke ich.
Versuch mal, bei den Xiao Long Guis ein Paradigma mit drei Verteidigern, am besten darunter Fang und Snow (einen davon als Gruppenführer) zu machen, welches du immer dann benutzt, wenn er zum Angriff ansetzt. Dann noch Manipulatoren für Gemach, Deprotes etc etc, und sonst halt bisschen buffen und draufhauen.
Kann zwar anfangs noch etwas dauern, bringt aber auch einiges an KP (besonders mit Doppler-Ei) und eben Goldklumpen oder Dunkelkristalle.

Die Long Guis bekämpfe ich immer so:

Fang, Lightning, Hope:
VRT/VRT/VRT (hier sollten ALLE "Begnadigung" gelernt haben! Wichtig!)
HLR/HLR/HLR
BRE/BRE/BRE
VHR/VHR/VHR
MNP/MNP/MNP
AUG/AUG/AUG (<- Start)

Schnell Hast zaubern, direkt auf drei Verteidiger gehen, nach Ultima heilen. Dann wieder auf drei AUG, buffen, immer wenn er angreift wieder auf drei VRT -> drei HLR.
Dann drei MNP -> Als Erstes Gemach auf den Kopf, danach Morbid, Deprotes, Devall auf EINS der Beine.
Drei VHR, auf mindestens 700 Prozent Schock bringen, dann drei BRE -> Formationsspalter.
Das Gleiche beim zweiten Bein. Dann fällt er hin.
Debuffen, bis er Gemach, Deprotes, Devall, Morbid und Gift (<- WICHTIG!) hat, danach mit drei VHR auf 999 Prozent, danach Brecher, vor Ende des Schocks Formationsspalter.

Wahrscheinlich musst du das mindestens zwei Mal machen, bevor er wirklich tot ist, aber das ist mMn die sicherste Methode, da du im Notfall immer auf drei Verteidiger gehen kannst, welche durch Begnadigung immer, wenn ihre HP VOR dem Angriff außerhalb des roten Bereichs waren, mit mindestens 1 HP überleben.
Gleiche Methode klappt übrigens auch beim Xiao Long Gui, nur dass bei dem Gift nicht wirkt, dafür aber Exanima, womit du dir eine Verschnaufpause verschaffen kannst.

Antwort #4, 30. Mai 2013 um 21:59 von Invidia

Ja ich hab die Xiao Long Guis nie geschafft weil ich auch keine Ahnung hatte wie ich vor gehen soll. :D
Aber ich denke mal damit sollte es doch funktionieren.
Ich werde das mal ausprobiere.

Vielen Dank soweit. :)

Antwort #5, 30. Mai 2013 um 22:56 von Nirapeh

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13

FF 13

Final Fantasy 13
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Niantic stellt den Support für iOS-8 ein

Pokémon Go: Niantic stellt den Support für iOS-8 ein

In einem offiziellen Eintrag kündigt Niantic an, den Support für Pokémon Go für das Betriebssyste (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 13 (Übersicht)