Kelbi Bogen (MH 3 - Ultimate)

Hallo. ich würde gern ein bisschen schütze spielen und habe gelesen das der Kelbi Bogen sehr gut sei.. doch leider habe ich ihn nicht freigeschaltet und so zur frage.. wisst Ihr wie man den freischaltet ? bin HR6. und habt Ihr evt noch andere empfehlungen egal ob leichte/schwere Armbrust, Bogen.

Danke :)

Frage gestellt am 31. Mai 2013 um 19:59 von Pelabola

19 Antworten

es gibt nurnoch klebibow fragen..

Antwort #1, 31. Mai 2013 um 20:09 von The_Pro_Killer

sry:P :D !

Antwort #2, 31. Mai 2013 um 20:11 von Pentayn

dann empfehl mir nen anderen! oder sag mir einfach wie ich ihn freischalte

Antwort #3, 31. Mai 2013 um 20:18 von Pelabola

Dieses Video zu MH 3 - Ultimate schon gesehen?
du kannst ihn freischalten mit diesem fell komm grad net drauf die besser form von warmer pelz bekommst du von den hirschen in der tundra im high rank :D

Antwort #4, 31. Mai 2013 um 21:00 von Pentayn

ist aber nru mit erwachen gut sonst der letzte S*****
hat halt verdammt viel schleimschaden
Bambusbogen ist der beste zum Statuszufügen, hat schlafverstärkt und fokus Pfeilregen. ist also extrem gut.
Für schaden ansonsten halt elementarbögen, je nach schwäche. Drache ist zB der vom Jhen meiner meinung nach der beste, hat pierce 3 auf der zweiten ladestufe (ladung 3 nutzt du mit dme net) und bei großen monstern den Weiten Pfeilregen.
Bei Armbrust ist fast alles gut das pierce 2 oder 3 schnellfeuer hat. zB die Thundacruz, pierce2 und donner s, oder die Laggi. Im g rank ist die auch recht geil mit pierce2 und gift schnellfeuer

Antwort #5, 01. Juni 2013 um 10:26 von Mighty_Rathalos

bögen sind scheisse und bringen nix und gunner sind nixkönner!

Antwort #6, 01. Juni 2013 um 16:57 von gamefreek

uuuh da hat einer keine Ahnung und versucht wichtig zu klingen^^ Für den Kelbibogen mag das vllt zustimmen aber zwischen nem dumm rumballernden Bogen-/Armbrustschützen und ner richtigen Teamunterstützung liegen welten. Du bist wohl einfach selbst zu schlecht um das zu wissen, das ein guter Schütze im team weit mehr kann als nur nervig mit Kugel zu ballern

Antwort #7, 02. Juni 2013 um 08:23 von Mighty_Rathalos

@gamefreak : keine ahnung ?!?

Antwort #8, 02. Juni 2013 um 10:07 von The_Pro_Killer

bögen bringen nix und die MEISTEN bogenschützen simd nichtskönner. die stehen online einfach nir hässlich rum hämmern auf x und ballern ihre pfeile die kaum schaden machen und schiebem sich wenn sie es schaffen das monster ein mal zu lähmen. die konsequenz: da sie meterweit von einem monster weg stehn werden sie nie angegriffen und die nahkämpfer kassieren den ganzen schaden! und wenn sie dann doch einmal getroffen werden heulen sie rum oder sterben direkt weil sie nicht fähig sind auszuweichen. versucht doch mal offline nen monster allein mit nem bogen zu töten und anschließend mit ner nahkampfwaffe und vergleicht die zeiten! ich sag ja nix gegen armbrüste aber bögen sind totaler DRECK. und ich bin kein noob habe mhfu ALLEIN bis zum whitw fatalis durchgespielt und mh3u jr 165

Antwort #9, 02. Juni 2013 um 11:46 von gamefreek

du hast echt keine ahnung ;)
selber mitm ls rumlaufen weil die steuerung ja ssoooo kompliziert is aber dann bei bogen schützen rummaulen
ich bin selber ein nahkäpmfet Ds , Gl , Gs aber ich hab nix gegen bogen sp.

Antwort #10, 02. Juni 2013 um 12:24 von The_Pro_Killer

sry aber duuude... ich stun dir das monster 2-3 mal, aber auch nru wenn ichs davor 2 mal schlafengelegt habe und es mit Bomben gesprengt habe.
du hast halt keien ahnung. Bögen sind keine DPS waffen, waren sie nie, werden sie nie. Es gibt zwar immer ein paar bögen die gut schaden machen aber alle sind zum support da sie angreifen können wo du als nahkämpfer keine offene phase hast. zudem heißt wegstehen NICHT dass du seltener angegriffen wirst. wenn du zu weit wegstehst lässt du das monster nur hin und her rennen... mehr nicht. Zudem macht auf die distanz kein Projektil noch schaden.
und wenn die nahkämpfer den ganzen schaden kassieren,... naja is so, was glaubst du wozu die besser rüstung haben? das nennt sich spielbalance.
ja, es gibt scheinbar immer einen Bogen bei dem sie das Balance verhauen haben und der zu stark wurde (siehe Akantorbogen und nu Kelbibogen). aber wenn du selbst die waffe nie gespielt hast oder zu schlecht bist, heißt es nicht dass es ne schlechte waffe ist

Antwort #11, 02. Juni 2013 um 12:53 von Mighty_Rathalos

bestes Bsp. Duramboros man kommt extrem schlecht an den höcker gun oder bow spieler kommen da hin .. weitere bsp: alatreon (flügel) / jhen moran (hörner & maul) / ..

Antwort #12, 02. Juni 2013 um 13:50 von The_Pro_Killer

selbst wenn bogen supporter waffen sind, scheinen die meisten leute das nicht zu kapieren uns denken stattdessen, dass sie aufgrund der großen angriffaphasen dem monster hohen schaden reindrücken können. wie ihr aber auch schon gesagt habt, ist der raw dmg und dps wert erschreckend gering! wenn man in einer gruppe mit EINEN schützen spielt, der sich aufs supporten konzentriert und nicht dauernd draufgwht, stören die mich nich. wenn man aber in einer gruppe ist wo 3 leute kelbi bogen haben umd denken, sie
würden damit viel schaden machen, aber nicht supporten und dann nocb oft draufgehn, regt das schon auf. vor allem wenn die noch nicht mal ahnung vom supporten haben oder argumentieren, beschichtungen wärn zu teuer und sie hätten kein bock die zu kaufen oder "uuuups, vergessen". wenn alle leute ahnung von bögen hätten, könnte ein schütze pro gruppe durchaus effektiv sein. da aber viele nichts von dem richtigen bogengebrauch wissen oder es einfach nicht können oder "aus spaß" mit einem rar 4 bogen gegen nen h. zinogre kämpfen weil drr ja ooohhhh 100 donner hat und
dem vieh dann nich ma ausweichen können regt das schon auf.

Antwort #13, 02. Juni 2013 um 17:05 von gamefreek

das heißt abr net das schützen schlecht sind und bogen scheiße

Antwort #14, 02. Juni 2013 um 19:03 von Mighty_Rathalos

He is ja süß gamefreek :D ich hat in monster hunt er freedom unite auf der psp bissel mehr als 900 spielstunden( monster hunter war in etwa meine kindheit ;D) ich hatte auch ALLEINE alle fatalis gemacht und den white fatalis lange gefarmt (Ca 35) und weißte was?! Mit bow! Hör auf so ein dreck zu labern bogen jst sehr gut und meiner meinung nacht is 3 utlimate ein ganz anderes spiel das mehr auf tramfights ausgelegt ist ...cwas ich super finde :) also hör auf mit deinen stats von unite in einem 3 utlimate theard anzugeben -.-! Wie ich sowas hasse...

Antwort #15, 27. August 2013 um 19:29 von darthluca

Sty *teamfights!

Antwort #16, 27. August 2013 um 19:34 von darthluca

Leute wie gamefreak sind der Grund warum ich mit deutschen Monster Hunter spielern nich wirklich was zu tun haben will. Die sind meist irgendwelche Kiddies die sich für was besseres halten weil sie mal nen etwas höheren JR haben und meinen die Weisheit mit Löffel gefressen zu haben und schon soooo viel zu wissen übers Spiel. ^^

Antwort #17, 06. April 2014 um 13:38 von gelöschter User

Pelabola wollte nur was über kelbie bow und sowas wissen und nicht was ihr meint über bogen ihr habt ja schon recht das bogen need des beste ist aba man kann mit dem scho monsters killn z.B. n kumpl von mia hat au den white fatalis mit bow gekillt und armbrust also des ist auch eine waffe man muss halt damit umgehen können also bitte schreibt eure antworten woanderst rein und beantwortet auch die frage und nicht ein anderes thema biginnen und ich habe au bei mhfu bis white fatalis gekämft und des meiste aleine gemacht

Antwort #18, 29. April 2014 um 17:59 von FaBIansTer

Pelabola wollte nur was über kelbie bow und sowas wissen und nicht was ihr meint über bogen ihr habt ja schon recht das bogen need des beste ist aba man kann mit dem scho monsters killn z.B. n kumpl von mia hat au den white fatalis mit bow gekillt und armbrust also des ist auch eine waffe man muss halt damit umgehen können also bitte schreibt eure antworten woanderst rein und beantwortet auch die frage und nicht ein anderes thema biginnen und ich habe au bei mhfu bis white fatalis gekämft und des meiste aleine gemacht

Antwort #19, 29. April 2014 um 17:59 von FaBIansTer

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter 3 Ultimate

MH 3 - Ultimate

Monster Hunter 3 Ultimate spieletipps meint: Action-Rollenspiel auf Basis von Monster Hunter Tri. Mehr Aufgaben und Ausrüstung machen das Paket auch für Spieler des Originals interessant. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH 3 - Ultimate (Übersicht)