Ashe Itembuild (LoL)

Hallo liebe LoL'er xD Als Extrainfo, ich hab mit LoL vor knapp 2-3 Wochen angefangen und natürlich hab ich relativ wenig Ahnung von dem ganzen Spiel, von den Champs, Items etc... Jedenfalls habe ich mir einfach Ashe ausgesucht, weil Bogenschütze ftw.
Mein normales Itembuild sieht atm so aus:
1.)Berserker Schuhe
2.)Infinity Edge
3.)Phantom Dancer
4.)Bloodthirster
Die letzten beiden bestehen meistens einfach aus einem zweiten PD und BT, die beiden Items kommen mir persönlich einfach am besten in den Sinn ^^

Gut ich weiß zwar das mein Build schwachsinnig ist, nicht komplett, oder sonstiges jedoch möchte ich gerne einpaar Tipps oder Vorschläge hören von euch, wieso man beispielsweise lieber nicht auf Warmogs Rüstung verzichten sollte oder warum schon? (Meiner Meinung nach macht es mehr Sinn auf Damage zu gehn, da Ashe die +1000 Leben naja relativ wenig helfen, da hau ich lieber +100 Damage rein oder höhere Krit-Chance)
Und natürlich auch zu anderen Items wie Statikk Shiv, Last Whisper, etc. etc.?

Danke schon mal im Voraus!

Frage gestellt am 31. Mai 2013 um 20:42 von SasukeXUchiha17

8 Antworten

Dein Build ist sehr gut^^Nur du solltest halt zuerst Phantom Tänzer und dann KDU(Klinge der Unendlichkeit) holen.

Antwort #1, 31. Mai 2013 um 21:20 von GTAEFLC_zocker

Die 4 Standart Items sind passen imo, könntest allerdings ein Blade of the Ruined King statt dem BT/ein Zweites BT anstatt der Infinity bauen, ist aber Situationell.
Die letzten 2 würde ich jedoch ändern...
Warmogs/Guardians Angel/Banshee jenachdem gegen was du spielst wäre gut sonst stirbste viel zu schnell.
Dann noch ne Last Whisper da im Late die Gegner Armor haben, kannst auch ne BotRK nehmen, finde Last Whisper jedoch als 6 Item besser.

Antwort #2, 31. Mai 2013 um 21:35 von Arkayimp

Wegen der Rüstung, macht das wirklich nen großen Unterschied ob ich 1000 Leben hab oder lieber +100 Damage und 18% Lifesteal ?
Einfach aus eigener Meinung gesehen hau ich lieber drauf mit allem was geht, weil Ashe relativ wenig aushält und eigentlich auch immer hinter Tanks/dem ganzen Team eigentlich steht, daher keinen Schaden abbekommen sollte?

Und Last Whisper ist ja auch eher Situationell, bzw. ab welchem Rüstungwert ungefähr macht es eher Sinn auf die Armorpenetration zu bauen und nicht auf Krit, AD, etc.?

Antwort #3, 31. Mai 2013 um 22:18 von SasukeXUchiha17

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Mhm ich würde normalerweise mit Schuhen und 3 Healpots starten danach je nach Situation 1-2 Dorans Klingen oder direkt auf Vamp Scepter/ BF
gehen, dann Blutdürster, Berserker Boots, PD, Last Whisper, Infinity Edge, Guardian Angel/Warmogs Standard ADC Build. 1000 Leben helfen Ashe jede Menge da man gerade am Anfang noch nicht vom Team beschützt wird, deswegen Sicher spielen.

Antwort #4, 31. Mai 2013 um 22:20 von powerhydropi

Nein Last Whisper ist nicht Situationell, da jeder mit ein Fünkchen verstand auch Armor baut als Toplaner/Jungler/Support. Als Apc nicht unbedingt aber da gibt's auch Zohnyas. Die Warmogs hilft deshalb weil man wenn man im Teamfight von z.b Kha'Zix angesprungen wird, seinen Burst überlebt und deshalb vom Team geholfen werden kann und danach kann man weiter Schaden rausdrücken.

Antwort #5, 31. Mai 2013 um 22:25 von powerhydropi

ok danke, dann werde ich später mal einpaar Testspiele damit anfangen^^

Antwort #6, 31. Mai 2013 um 23:16 von SasukeXUchiha17

Mit ashe KdU rushen
Lohnt sich auf ihr eher als BT
Kannst nach dem KdU eifer bauen dann auf den BT und eifer später ausbauen wenn du den sustain brauchst.

Letzten items last whisper und nen schutzengel

Antwort #7, 01. Juni 2013 um 08:53 von gelöschter User

Schutzengel fine ich prrsönlich schlecht da wenn man stirbt und der rest vom team auch schon tot its alle um ein rumstehen und ein insta killen :=)

Antwort #8, 01. Juni 2013 um 16:07 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)