Bug bei der Heirat? (Skyrim)

Hallo Leute!

Als ich mich dazu entschieden habe, dass mein Charakter Farkas, den Werwolf, heiraten soll, habe ich doch noch gekniffen und das Spiel resetet. Als ich dann in Jorrvaskr herumwanderte, da entdeckte ich in Skjors Zimmer seine Leiche. Ich sollte wohl erwähnen, dass ich der neue Herold der Gefährten bin. Nun...

...als ich nach ein paar Wochen wieder spielte, da passierte etwas seltsames... Skjor lebt wieder und nun kann mein Charakter Farkas nicht mehr heiraten... die Hauptstory hab ich abgeschlossen und auch Farkas zu einem normalen Menschen gemacht, da er wie Kodlak nach Sovngarde möchte. Tja... mir fiel auf, dass ich überhaupt keinen mehr einen Antrag machen kann... hat das etwa was mit Skjor zu tun?! Ich meine nämlich im gesamten Spiel, auf diesem Spielstand. Auf den anderen muss ich es probieren. Wäre toll wenn ich eine Antwort erhalten würde.

P.S.: Ja, mein Charakter trägt Maras Amulett.

Frage gestellt am 01. Juni 2013 um 19:59 von PirateOnHorseback

4 Antworten

"Spiel resetet"
Neu angefangen, oder Spielstand vor der Hochzeit geladen?
Bei Zweiteres:
Mit Skjor hat das nix zu tun, sondern mit Farkas. Du hast ihn schon erwählt und das gilt in Skyrim wie eine Hochzeit. Ein weiteres Mal ist nicht drin.

Antwort #1, 01. Juni 2013 um 20:45 von Fable_2

Also, überhaupt, bevor ich ihn mit dem Amulett von Mara ansprach. Dann spielte ich eine Weile nicht, achtete auch nicht weiter auf den toten Skjor in seinem Zimmer. Da steht der doch plötzlich vor mir und labert meinte ich solle mich anstrengen, wie immer eben. Aber alle anderen sehen mich als Herold an. Nun, Farkas wollte nun kein Werwolf mehr sein, aber heiraten kann ich ihn immer noch nicht... so der Stand der Dinge...

Antwort #2, 01. Juni 2013 um 20:57 von PirateOnHorseback

Hast du mal überprüft, ob der Savestate vllt. noch vor dem Gespräch mit Maramal lag?

Antwort #3, 01. Juni 2013 um 23:25 von Fable_2

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Hast du das amulett von mara überhaupt noch angelegt^^

Antwort #4, 05. Juni 2013 um 19:32 von MoneyDz

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Persönlichkeitstests sind absoluter Unsinn, oder? Eigentlich macht ihr sie doch nur, um euch über das Ergebnis (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)