Welche Klasse? (Dragons Dogma)

Ich hab das spiel schon einmal durchgespielt und habe alles auf den waldläufer gesetzt, jedoch hab ich jetz richtig lust das spiel noch einmal durchzuspieln^^
Meine Frage hierzu ist: Da ich nicht auf die doche verzichten kann.. Sollte ich es Lieber mit dem Assassinen oder dem magischen bogenschützen versuchen?

Frage gestellt am 05. Juni 2013 um 19:15 von Ceadeus

7 Antworten

teste beide mall und sehn was Dier besser gefällt ich find mag.Bogenschüten gut musst nicht genau auf die Gegner zielen und hast elementare Dolch skills ich würd dir persönlich den empfehlen^^

Antwort #1, 05. Juni 2013 um 19:38 von Milten007

ok, thx^^
Aber ich hab gelesn dass der Assassine auch ganz eigene nützliche effekte hat, jedoch bin ich darauf noch nich näher eingegangen, weiß jmd da was?

Antwort #2, 05. Juni 2013 um 19:51 von Ceadeus

Jede Klasse hat ihre eigenen nützlichen Effekte aber ich würde dir eher zum mag. Bogenschützen raten da du durch seine magischen Talente noch mehr Taktik in die Matches einbringen kannst und besonders die härteren Gegner über längere Zeiträume hin schwächen kannst.

Solltest du dich zu dieser Klasse entscheiden dann spiele, bevor du Lvl.100 bist, aber noch einige male mit dem Erzmagier da du durch ihn die höchsten Levelabhängigen Boni auf mag. Angriff und Verteidigung bekommst und natürlich durch den Anstieg der Magicka länger Zauber wirken kannst.

Antwort #3, 05. Juni 2013 um 20:16 von watchmen

Dieses Video zu Dragons Dogma schon gesehen?
dazu kommt du hast beim mag. Bogenschütze die kreis zielung das heißt du musst nicht genau zielen hilft bei Gegnern wie Grigori, Zyklop(sind eh Lappen :D) usw^^

Antwort #4, 05. Juni 2013 um 23:14 von Milten007

Assassine ist sehr gut wen man in Finstergramm den endboss legt ich persönlich finde mit dem Assassine geht das am besten daher würde ich dir den Empfehlen. Er ist auch sonst sehr praktisch (praktische Skilss und angriffe) aber mag. Bogenschütze is auch nicht schlecht

Antwort #5, 19. Juni 2013 um 22:31 von O_Breidi

also ich empfehle ganz klar assasine ist der stärkste (physisch) und kann mit Bogen, Schild, Schwert und dolchen kämpfen und ich finde mann sollte alle klassen auf lv 9 spielen wegen den passiven- und kernfähigkeiten aber nur mit assasine lv aufsteigen falls du den nimmst :)

Antwort #6, 21. Juni 2013 um 20:29 von untos

und der vorteil wie ihn andere erwähnen hier das man mit dem mag. bogenschütze weniger zielen muss ist für mcih kein vorteil. zielen kann man lernen !

Antwort #7, 21. Juni 2013 um 20:32 von untos

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon's Dogma

Dragons Dogma

Dragon's Dogma spieletipps meint: Großes Fantasy-Abenteuer, das mit seinem intelligenten Vasallen-System ebenso wie mit furiosen Monsterkämpfen punktet. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Ein schauriges Herrenhaus, schlurfende Zombies und begrenzte Munition: Resident Evil begründete das Genre des (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Zu früh gefreut: Auch Dragon Ball FighterZ beinhaltet die teils sehr kritisch gesehen Lootboxen. Doch keine Sorge, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragons Dogma (Übersicht)