Brainf*ck (Bioshock Infinite)

Also erstmal muss ich sagen, das dieses Game grandios ist. Es hat mir wirklich viel spaß gemacht es zu spielen.

Ich check das Ende aber nicht so. Also was hat das jetzt mit Comstock und DeWitt auf sich? Sind es die in und die selber Person? Und warum wurde er von Anna oder Elizabeth ertränkt?

Es wäre echt nett wenn das jemand ausführlich erklärt.

Vielen dank im voraus

Frage gestellt am 07. Juni 2013 um 19:02 von TGR_MO

3 Antworten

Comstock ist Booker aus einem Universum, in dem er sich für die Taufe entschied und einen neuen Namen angenommen hat. Damit das nicht passiert reisten Booker und Elizabeth durch einen riss zu der Taufe um diese zu verhindern, indem die ganzen Elizabeths Booker ertränkten, bevor die Taufe vollendet war und er zu comstock wurde.

Antwort #1, 07. Juni 2013 um 20:50 von dennis16789

Antwort #2, 07. Juni 2013 um 20:51 von XBOX360TheGame

Danke euch beiden.

Jo voll krass. Ziemlich heftiger Wendepunkt.

Antwort #3, 07. Juni 2013 um 23:06 von TGR_MO

Dieses Video zu Bioshock Infinite schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Bioshock Infinite

Bioshock Infinite

Bioshock Infinite spieletipps meint: Dieser beeindruckend inszenierte Ego-Shooter bietet eine stimmige Welt und überzeugt mit charismatischer Begleiterin und fesselnder Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Diese 8 Dinge darf der Entwickler nicht versauen

Diese 8 Dinge darf der Entwickler nicht versauen

Nach vier Hauptspielen und zwei Spin-Offs sollte ja eigentlich bei einer Fortsetzung nichts zu befürchten sein, (...) mehr

Weitere Artikel

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Wie einer Mitteilung von Arc System Works zu entnehmen ist, arbeitet das Entwicklerstudio derzeit an einem ungewöh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Bioshock Infinite (Übersicht)