Frage zu waffen und wunder (Dark Souls)

1. wie würdet ihr das claymore aufbessern und welche waffen benutzt ihr am liebsten?
2. wie bekomm ich die wunder sunlide blaide und moonlight blade? (mit Weg Beschreibung) und bringens diese wunder
danke an alle antwortenden

Frage gestellt am 07. Juni 2013 um 21:55 von malpercion

3 Antworten

Zu 1.: Wenn du sie gern nutzt und zu deinem Build (falls für {späteres} PVP gedacht) passt, mach ruhig. Ich selbst nutz momentan den Finstertöter und ein Nodachi +15.
Zu 2.: Ein Blick ins Wiki verrät: Moonlight Blade im Darkmoon Covenant, wenn auf +1 aufgestiegen.
SunliGHT blade: Töte Gwyndolin und such die Truhen im Raum durch. Ob sie nützlich sind? KP, hab sie noch nicht genutzt.

Antwort #1, 08. Juni 2013 um 00:53 von Fable_2

Zu dem Nutzen: Sunlight Blade fügt deiner Waffe Blitzschaden in Höhe 1.8* MagAdjust hinzu, Darkmoon Blade fügt magieschaden hinzu, dessen Stärke zunimmt wenn du im Darkmoon Covenant aufsteigst. (Der Zusatzschaden bewegt sich dabei im Rahmen von 1,8 - 2,1*MagAdjust).
Darkmoon Blade ist definitiv ein sehr starker Buff, Sunlight Blade ist aber auch nicht zu unterschätzen, insbesondere da die Blitzabwehr auf den meisten Schilden nicht die höchste ist.

Antwort #2, 08. Juni 2013 um 01:06 von Schattenmensch

1. Claymore is ne supi Waffe^^

Ich spiel zur Zeit mit dem Great Lord Greatsword, weil sich der Name reimt...
...und weils Spaß macht :D
Einhändiger leichter Schlag ist ein Schwung mit recht schönem Bogen. Heißt man erwischt im PVP schonmal gern welche im ...toten Winkel? Sagt man das so?

Allerdings ist der Build "nur" auf SL 60...und der Schaden ist verhältnismäßig "gering" (im Vergleich zu nem High-Level Build.) Das GLGS ist aber wie geschaffen für nen Build der nich ganz so hohe Stats aufweist. Die nötigen Stats sind recht gering, und das Scaling eigentlich recht mies (D auf Str und Dex) aber der Base-DMG dann doch recht kolossal xD.
Bei +5 hats nen Base-DMG von 385 oder so... durchs scaling komm ich auf 423.
Dummerweise kann das Teil nicht gebufft werden...
Backstabs und Ripostes hauen trotzdem ganz schön rein :D

...hab ich erwähnt das das Schwert ziemlich cool aussieht? <3

Außerdem nutz ich noch gern den Drachentöter Speer... aber das is ne andere Geschichte :D
________________________________

2. Buffs allgemein sind nützlich. Die verschiedenen harze geben iirc jeweils 150 Punkte elementarschaden (Feuer und Blitz jeweils), Sunlight Blade is also bei genug Wille auf jeden Fall schonmal stärker. Und kann "unbegrenzt" oft verwendet werden. Wohingegen Goldharz -wenn mans nicht farmen will- recht limitiert vorhanden ist.
Darkmoon Blade (Magieschaden) is imo nicht ~ganz~ so hilfreich, aber der gesamte Schaden wird sich trotzdem erhöhen.

Hast du eine "buffbare" Waffe, spricht eigentlich nix dagegen welche anzubringen.

Antwort #3, 10. Juni 2013 um 11:37 von derschueler

Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Passend zum nahenden Kino-Start von Star Wars - Die letzten Jedi lädt euch EA erneut dazu ein, selbst ein paar (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls (Übersicht)