Skyrim stürtzt immer ab ... (Skyrim)

ich will jetzt nen neuen Charakter anfangen und immer wenn ich da ankomme wo der Drache Helgen angreift und ich mich umdrehe stürtzt mein spiel ab WARUM?!? und wie kann ich das ändern?

Frage gestellt am 09. Juni 2013 um 14:41 von APB-Master

5 Antworten

Erstmal Spiel von Steam auf fehler überprüfen. Steam starten rechsklick auf skyrim, eigenschaften, daten dateien auf fehler überprüfen.

Antwort #1, 09. Juni 2013 um 14:47 von Audiogame

Habe ich schon, mache ich immer wenn ein Spiel nicht funtioniert aber trotzdem hilft das nie...

Antwort #2, 09. Juni 2013 um 15:32 von APB-Master

Das können quasi unzählige Fehler sein,da müssten wir schon am Pc selber sitzen um das Einschätzen zu können.
Hier einige Tipps was du machen könntest:Defragmentieren deiner Festplatten - Skyrim auf Fehler überprüfen (wurde ja schon oben gesagt und hast du gemacht) Grafigoptionen für Skyrim runterschrauben - und einmal den Pc aufschrauben und allen Staub von Komponenten und Lüfterschlitzen entfernen(Hitzestau) - CC Cleaner durchlaufen lassen (gibs gratis im Net).
Defragmentieren tut man immer zum Schluss wenn alle Aufräumarbeiten erledigt sind. Hoffe das konnte dir etwas weiterhelfen.

Antwort #3, 09. Juni 2013 um 16:20 von Goldzwerg

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ich hatte vergessen: Wenn du sowieso neu anfängst, alle Dlc's die du Besitzt abschalten und alle Mods. Das kannst du dann danach ja wieder einschalten. Aber am besten Zeit verteilt nicht alles auf einmal wieder aktivieren.

Antwort #4, 10. Juni 2013 um 12:37 von Goldzwerg

Vorweg: Skyrim ist ein sehr instabiles Spiel. Hier ist eine Liste mit Möglichkeiten, die vierleicht helfen können.

1. Nicht die Hoffnung verlieren ;)
2. Grafikkarten-Treiber aktualisieren.
3. (wie schon oben genannt) Steam: Spieledaten auf Fehler überprüfen.
4. Steam Cloud Synchronisation Deaktivieren. (optional)
5. Grafikkarte hochtackten (Wen möglich).
6. Uralte nutzlose Saves löschen. Hier zu finden (Dokumente/My Games/Skyrim/Saves) unter Win 7.
7. Audio Geräte und Soundkarte auf 16 Bit 44100 Hz (CD-Qualität) Stellen. Hier zu finden (Systemsteuerung/Hardware und Sound/Audiogeräte verwalten/rechtsklick-Eigenschaften/Erweitert).
8. HD Textur Packs, DLC‘s und Mods vorerst deaktivieren.
9. Anwendungen im Hintergrund, wie Skype, Icq, beenden.
10. Wen das problem immer noch nicht beseitigt wurde, dann musst du wohl auf den nächsten Patch warten.

Ich hoffe ich konnte Helfen:)

Antwort #5, 08. Juli 2013 um 21:56 von thepostmayl

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)