Pc geht beim spielen komplett aus (BF 3)

Hallo
Wenn ich ein wenig Bf3 spiele egal ob mp oder sp stürzt mein kompletter Pc einfach ab. bei anderen spielen ist das nicht und auch bei neueren spielen nicht. Wäre cool wenn jemand mir helfen könnte.
Mein Daten vom PC:
Betriebssystem
MS Windows 7 Home Premium 64-bit SP1
CPU
AMD Phenom II X4 955
Deneb 45nm Technologie
RAM
4,00 GB Single-Kanal DDR3 @ 573MHz (7-7-7-20)
Motherboard
ASRock 870 Extreme3 (CPUSocket) 44 °C
Grafik
Standard Monitor (1360x768@60Hz)
1279 MBGeForce GTX 470 (CardExpert Technology) 45 °C
Festplatten
977GB Seagate ST31000340NS ATA Device (SATA) 35 °C
977GB Hitachi Hitachi HDS721010CLA332 ATA Device (SATA) 31 °C
Optische Laufwerke
DTSOFT Virtual CdRom Device
DTSOFT Virtual CdRom Device
HL-DT-ST DVDRAM GH22NS50 ATA Device
Audio
High Definition Audio-Gerät
Quelle Speccy)


Vielen Dank im voraus

Frage gestellt am 10. Juni 2013 um 19:42 von DarkAngulus

7 Antworten

Was haste denn für ein Netzteil verbaut?

Antwort #1, 10. Juni 2013 um 21:46 von tommyracer01

geht er einfach aus oder fährt er runter und oder kommt irgend eine Meldung(Bluescreen)?

wie viel Watt hat dein Netzteil(kannst du nur herausfinden wenn du mal den Rechner auf machst und nachguckst!

mal den Rechner von Innen sauber gemacht?

Antwort #2, 10. Juni 2013 um 21:53 von olyndria

Mein Pc geht sofort ohne irgendeine meldung aus

Das Netzteil ist ein 480W Netzteil

Antwort #3, 11. Juni 2013 um 13:45 von DarkAngulus

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
geht er aus sobald du das Spiel startest oder erst wenn du ein bisschen gezockt hast? wenn du ein bisschen gezockt hast könnte es sein das die Temperatur der Grafikkarte zu heiß ist (ab +100°C schaltet sich die Grafikkarte ab bzw. taktet sich herunter). Bei mir ist es so wenn ich so 30-60min. Bf3 zocke dann bekomme ich zuerst FPS-Einbrüche und danach fallen die FPS auf 0 (weil die Grafikkarte zu heiß ist) und danach muss ich ein bisschen warten und ich sehe den Desktop wieder (in der Zeit des Blackscreens beendet sich auch Bf3), vielleicht ist dein Problem ähnlich wie bei mir...






greetz sinned97

Antwort #4, 11. Juni 2013 um 14:17 von sinned97

FPS einbrüche hab ich gar keine es geht alles nur aufeinmal aus aber eben wie bei sinned97 erst so nach 30-60 minuten :(

Antwort #5, 11. Juni 2013 um 16:57 von DarkAngulus

ok, kennst du auch den Namen des Netzteils, wenn man sich die Hardware von dir anguckt verbraucht alles rund 400W+ da es eine Nvidia Grafikkarte ist die leider nicht grade Stromsparend ist und je war und die AMD CPU auch etwas mehr schluckt als eine Intel!

Lass mal Bitte Furmark drüber laufen!

http://www.chip.de/downloads/FurMark_33275845.h...

dort wird auch die Temperatur, dreh zahl und Auslastung angezeigt von der Grafikkarte, dies bringt dein System auch auf voll last.

einfach mal 30 min laufen lassen, wenn das System dabei aus geht, wird es wohl das Netzteil sein das die Belastung nicht standhält.

Antwort #6, 11. Juni 2013 um 20:04 von olyndria

Ist entweder ein Netzteil- oder Temperaturproblem.

Schraub dein PC auf und reinige mal dein Prozessor und Grafikkartenlüfter.
Es kann sein, das wegen den Staub der Prozessor zu warm wird und sich die Schutzfunktion einschaltet. Dein PC schaltet sich ab, damit der Prozessor keine bleibende Schäden erleidet.

Lade die mal "GPU Z" und "Coretemp" herunter, und behalte die Temperaturen im Auge.

Und hat dein Netzteil irgendeine Marke?

Denn No-Name Netzteile bringen nicht die Leistung, die dort steht.

Falls du ein's hast, SOFORT entsorgen und was vernümftiges holen!
Die Teile besitzen keine Schutzfunktionen und rauchen hin- und wieder mal ab ;)

MfG

Antwort #7, 11. Juni 2013 um 20:12 von zdelta

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)