Laggs und Freeze (Skyrim)

Hallo!
Seit kurzem laggt Skyrim immer wieder, manchmal stürzt es auch ganz ab? Gibt es eine Lösung, damit es wieder flüssiger läuft? Zur Info: Mein Spielstand ist 11mb groß
Danke im Voraus!

Frage gestellt am 11. Juni 2013 um 16:15 von ElderScrollsFan

7 Antworten

Hast du eine festplatte drin?
Anfangs als ich keine festplatte hatte ist es bei mir auch andauernd abgestürzt und gelaggt.

Antwort #1, 11. Juni 2013 um 16:51 von MeSa

Ja, habe ich :D Und auch installiert

Antwort #2, 11. Juni 2013 um 22:25 von ElderScrollsFan

Wie voll ist deine Festplatte schon bzw wie groß sie ist

Antwort #3, 11. Juni 2013 um 22:53 von stuhligan

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
ab einer gewissen grösse passiert sowas immer häuffiger. es gibt n paar möglichkeiten, aber ich hab die grad nicht im kopf usst einer von denen fragen die sich hier wirklich gut auskennen.

Antwort #4, 12. Juni 2013 um 00:02 von Snowwolf

Ihr habt geläutet? :D

@Snowwolf meint mit "grösse" die Größe deines Spielstandes.
Diese hängt direkt mit dem sogenannten "Bloated Safe"-Bug zusammen, der eigentlich ziemlich unausweichlich ist und früher oder später jeden Spieler befällt.

Alles was du tun kannst, ist ihn weitestgehend einzudämmen.

- deaktiviere die automatische Speicherfunktion des Spiels
- lösche anschließend alle vom Spiel erstellten Autosafes (natürlich nachdem du alle betroffenen Safes erstmal manuell abgespeichert hast. Sprich, vorne muss ne Nummer stehen (z.B. 058, usw) und nicht dieser "Automatischer irgendwas"-Dreck

--> hat zur Folge dass du in Zukunft immer selbst speichern musst, is aber nich wirklich ein Problem und nach ner Zeit gewöhnst du es dir auch an das zu tun.

- versuche nicht mehr als 5-7 Spielstände zu haben, heißt du sollst deine Safes auch überschreiben. Keiner braucht ein dutzend Safes vom selben Charakter
____________________

Das wäre mal das was am meisten bringt...
Ingame kannst du z.B. alles Mögliche bei Händlern verkaufen, statt es einfach rumliegen zu lassen.

Verkaufst du Dinge, werden diese permanent gelöscht sobald das Händlerinventar respawnt (alle 48 ingame Stunden) und nehmen somit keinen Platz im Spiel mehr weg.

Außerdem solltest du es vermeiden durch einen bestimmten Perk (Talent) Gegner in Aschehaufen zu verwandeln.
Die wirste nämlich nie wieder los... dank einem der letzten Patches...
______________________

So... mehr kannste eigentlich kaum tun. Ich kann nicht garantieren dass es "viel" hilft, aber so ist das nunmal. Bugs wirken sich bei jedem unterschiedlich und in anderer Intensität aus.

Ich blieb von groben Freezes (ingame) bis jetzt größtenteils verschont.
Ab und zu mal vereinzelt welche, aber wenns bei mir hängen bleibt, dann idR in den Loading Screens... wo man aber wirklich nix gegen tun kann...

Antwort #5, 12. Juni 2013 um 10:39 von derschueler

Vielen Dank!

Antwort #6, 12. Juni 2013 um 14:14 von ElderScrollsFan

"Außerdem solltest du es vermeiden durch einen bestimmten Perk (Talent) Gegner in Aschehaufen zu verwandeln.
Die wirste nämlich nie wieder los... dank einem der letzten Patches..." - Davor wars genauso schlimm, nun verdoppeln sich die Dinger sofort, statt dem löschen wie im Log angeben. ^^
Dazu noch, versuche die Gegner wie Nekromaten daran zu hindern, diesen Zauber einzusetzen, das Save bläht sich durch Reanimierungszauber auch sehr stark auf. Nebenbei verlieren die Aschehäufchen später den "Container" Flag, das bedeutet die bleiben selbst in Scripted Events/Random Encountern Zonen liegen. Die Tage fand ich heraus ein enthautetes Event wird aus dem Spiel entfernt, daher mit dem Totendiener (Meisterbeschwörung) und dem Ritualstein versuchen die Körper zu enthaupten. So blöd das auch klingen mag, besitze bereits überlastete Crashzonen mit diesen Aschehäufchen.

Einzige Ausnahmen für Reanimierungszauber die Gegner nicht zu Asche werden lassen sind der Totendiener, Schriftrollen, der Zauberd es Ritualsteines und Stäbe. Alles andere kannste in die Tonne treten.

Antwort #7, 13. Juni 2013 um 19:09 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Im Vorfeld hagelte es vor allem wegen des hohen Preises einiges an Kritik an Microsofts neuer Hochleistungs-Konsole, (...) mehr

Weitere Artikel

Die schönen Erfolge der Videospiel-Industrie: Hellblade äußerst erfolgreich

Die schönen Erfolge der Videospiel-Industrie: Hellblade äußerst erfolgreich

Es war wohl eines der überraschendsten Spiele des Jahres. Als Hellblade erschien, hatte kaum jemand das pompös (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)