2 Fragen... (Skyrim)

Ich habe mir Skyrim erst neulich gekauft und bin noch ein Anfänger. Bitte keinen Story verlauf Spoilern (nichts über die Handlung erzählen) Ich habe mich gefragt:
1. Ab welcher Zeitpunkt soll ich Side quest machen oder immer wieder mal zwischen durch?
2. Wenn ich die Geschichte durch habe ist das wie bei den Legend of Zelda titeln ( Nach besiegen des letzten Bosses starten wo zuletzt gespeichert) oder ist es so das man nach der Story ganz normal weiter machen kann Side quest erfüllen Geld verdienen etc.

Ich bedanke mich im Vorraus für eine Antwort und wünsche viel Spass beim Skyrim zocken:)

Frage gestellt am 13. Juni 2013 um 17:57 von turbo5

4 Antworten

1. die kannst du immer mal zwischendurch machen.. zB um zu leveln..
2. du kannst danach einfach frei rumlaufen und tun und lassen was du willst, nebenquests natürlich auch noch

Antwort #1, 13. Juni 2013 um 18:02 von Spieky1992

1. Sobald du eine siehst, auf die du Bock hast. Ist nicht so, als würdest du was verpassen, wenn du nicht eine Quest nach der anderen jagst.
2. Du bekommst sogar etwas dafür, dass du fertig wurdest. Ess wäre ja nutzlos, wenn man dann nicht weiterzocken könnte.

Antwort #2, 13. Juni 2013 um 18:58 von Fable_2

Es ist btw auch nich der Fall, dass dir irgendwas davon läuft. Lass dir mit Quests so viel Zeit wie du willst.
Sie werden nicht verfallen und sind nicht zeitlich begrenzt.

Antwort #3, 13. Juni 2013 um 20:23 von derschueler

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Danke

Antwort #4, 17. Juni 2013 um 17:55 von turbo5

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Nintendo Switch: Wie konnte das bloß passieren?

Nintendo Switch: Wie konnte das bloß passieren?

Nintendo Switch ist noch nicht mal ein Jahr lang auf dem Markt, überflügelt aber bereits die (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)