Ein paar Fragen zum Game (Driveclub)

1. wie viele Autos wird es haben?
2. ist es eine Simulation-wie Gran Turismo- oder ist es ein Game wie NfS?
3. gibt es schon irgendwo ein offizielles Gameplay, nicht Trailer.
4. gibt es eine "Special-Edition" die man sich vorbestellen kann?

Danke im voraus.

Frage gestellt am 16. Juni 2013 um 16:45 von AlpHa_3nergy

2 Antworten

Hm, ich mein ja es wird so ahnlich wie Gran Turismo.
Polizeiverfolgungsjagten oder illegale Straßenrenn wie in Need for Speed
wird es denke ich nicht geben.
Aber ein gutes Spiel wird es glaube ich so oder so.

Antwort #1, 29. Juni 2013 um 14:54 von Andi_99_-_

Dieses Video zu Driveclub schon gesehen?
Hallo zusammen,
1. im Spiel werden etwa 50 Autos enthalten sein, die äußerst realistisch dargestellt sind (inklusive Cockpitperspektive) und mit einem Schadensmodell ausgestattet sind, die zwar Spuren von Remplern auf der Karosserie wiederspiegeln das Fahrverhalten wird davon allerdings nicht beeinträchtigt.
2. Es wird eher in die Richtung eines NFS oder Forza Horizon tendieren, da wie gesagt Rempler keinerlei Auswirkungen auf das Fahrverhalten haben und viel auf den Multiplayer gesetzt wird.
3. Gameplay´s gibt es schon auf den Seiten von diversen Fachmagazinen bzw. auf Youtube.
4. Es gibt durchaus Vorbestellerboni in Form von exklusiven Spielinhalten. Allerdings wird es sicher möglich sein die als DLC im Playstation-Store zu kaufen, falls die Vorbestellerboxen ausverkauft sein sollten.
So ich hoffe ich konnte die Fragen so beantworten wie gewünscht =)

Antwort #2, 29. Mai 2014 um 15:54 von OSTAHASI

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Driveclub

Letzte Fragen zu Driveclub

Driveclub

Driveclub spieletipps meint: Der anspruchsvolle Action-Raser Driveclub bietet harte Asphaltduelle mit wenig Vielfalt. Die soziale Club-Komponente fesselt aber an das Spiel. Artikel lesen
78
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Driveclub (Übersicht)