Kann mir jemand bei den Glocken-Gargoyles helfen bitte? (Dark Souls)

Frage gestellt am 17. Juni 2013 um 12:00 von xShoxHDx

3 Antworten

...sein menschlich und ruf vor der Nebelwand Solaire^^ (Goldenes Rufsymbol)

Is aber auch allein nich wirklich unmöglich zu schaffen. Man nehme Waffe mit ausreichendem Schadensoutput (beim ersten Playthrough z.B. eine Claymore +5 (beim Schmied verbessern) und schlägt auf den ersten ein^^
Ab der Hälfe seiner KP mischt sich Nr. 2 ein. Töte den ersten bevor der zweite groß was machen kann und du hast so gut wie gewonnen.

Sie zu dass du leicht genug für Fast Rolls bist und weich den Helbardenschlägen mit Ausweichrollen aus.

Pass auf dass du nich vom Dach fällst :D

Aber wie gesagt. Sei menschlich, rufe Solaire vor der Nebelwand und du hast so gut wie gewonnen.

Antwort #1, 17. Juni 2013 um 12:16 von derschueler

falls das immernoch nicht hilft nimm einfach ein harz...

Antwort #2, 17. Juni 2013 um 13:58 von Tokoru

Jau, genau^^

Goldharz auf die Waffe und dein Schaden springt nochmal ne Stufe nach oben :D

3 Stück davon findest du im Anwesen in der Undead Burg...

Antwort #3, 17. Juni 2013 um 14:09 von derschueler

Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
Irgendwie nur ein halbes Remake

Irgendwie nur ein halbes Remake

1994 erschien mit Secret of Mana für das SNES ein Action-RPG, das seit Jahrzehnten mit Ehrerbietung bedacht wird. (...) mehr

Weitere Artikel

Sniper haben es nicht mehr so leicht

Sniper haben es nicht mehr so leicht

Wer in den letzten Tagen Call of Duty: WW2 gespielt hat, wird vielleicht einige Änderungen mitbekommen haben. Vor (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls (Übersicht)