Kamerabug (The Last of Us)

Also schön langsam vergehts mir mit dem spiel. Nicht nur, dass ich wegen den verbindungsfehlern meinen klan am letzten tag verloren habe, nein jetzt spackt auch noch die kamera rum. Ich starte ins spiel und kann die kamera nicht bewegen. Meine figur schon. Ich kann quasi aus dem bild laufen. Wenn ich ziele pder den rucksack öffne "fliegt" die kamera zu mir und wenn ich aufhör zu zielen oder den rucksack schliesse dann "fliegt" sie wieder an den startpunkt wtf?

Frage gestellt am 19. Juni 2013 um 15:50 von Reise_Reise

3 Antworten

Also ich möchte nicht Abstreiten, dass diese Fehler auftreten. Jedoch möchte ich ml schnell eine Lanze für die Programmierer brechen.

Man kann nicht jeden Fehlerhafte Eingabe/Verhalten oder Spielmechanik abfangen. Man hat zwar seine Beta Tester aber kaum Zeit.
So passiert es nach dem Release Recht häufig das solche Fehler auftreten. Dafür werden im Forum Threads eingerichtet, in denen man seine Bugs meldet.

Also ruhig bleiben, Spiel neustarten Bug melden und wenn es ein dauerhafter Fehler ist der nicht nur bei dir vorkommt wird er "weggepatchet"

Zudem wo war deine Frage?

Antwort #1, 19. Juni 2013 um 21:33 von MeoS

Meine frage war "wtf?".
Nee spaß. Ja meine frage wäre gewesen wie man das beheben kann, weil ich nach nem neustart des spiels immernoch diesen fehler hatte. Erst der neustart der konsole hats gerichtet.
Ich finds im allgemeinen auch nicht so schlimm wenn mal ein bug auftritt aber in diesem multiplayer wirkt sich das halt voll aus. Ich muss das laufende spiel beenden, also gehts meinem klan mies. Ich versuchs nochmal, meinem klan gehts noch schlechter weil ich wieder beenden muss. Ich verlasse das spiel, keine besserung und mein klan ist halb tot. Ärgerlich.
Und es ist einfach ne tatsache, dass ein großteil der spiele unfertig auf den markt kommen. Und dann wird dran rumgepatcht.
Für mich killt das total den spielspß.

Antwort #2, 20. Juni 2013 um 11:28 von Reise_Reise

Das liegt nicht an den Spielemachern, sondern mehr an der Klientele, denn heutzutage will jeder alles SOFORT und am Besten Kostenlos.

Die Entwickler stehen unter Druck, denn der Publisher macht nen Release und sagt: "Bis dahin seid ihr fertig"

Also das ist die heutige Marktgesellschaft. Das liegt somit net am Team sondern an den Gewinnorientierten Publishern und der ungeduldigen Gesellschaft.

Stell dir mal vor wie groß der aufschrei wäre wenn Naughty Dog gesagt hätte wir verschieben es um x Monate. Vorallem wie schon mal gesagt, findet man als Entwicklerteam nicht jeden Fehler, weil man nicht alle Eventualitäten abdecken kann.

Typed be Mobilphone so excuse the grammar

Antwort #3, 20. Juni 2013 um 18:09 von MeoS

Dieses Video zu The Last of Us schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Last of Us

The Last of Us

The Last of Us spieletipps meint: Technisch, spielerisch und emotional ein nahezu perfektes Spiel-Erlebnis. Die HD-Auflage glänzt durch sorgfältig überarbeitete Grafik. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Erstmals gespielt - das nächste Level von Open World?

Red Dead Redemption 2: Erstmals gespielt - das nächste Level von Open World?

Wer von Red Dead Redemption 2 gewohnten Rockstar-Standard erwartet, liegt möglicherweise ordentlich daneben. Was (...) mehr

Weitere Artikel

Plattform nicht mehr in China verfügbar

Twitch: Plattform nicht mehr in China verfügbar

Ende August und Anfang September 2018 hat die Streaming-Plattform Twitch in China enorm an Beliebtheit zugelegt. Grund (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

The Last of Us (Übersicht)
* gesponsorter Link