Adventure/RPG Map Fragen. (Minecraft)

Ich habe jetzt schon auf einen Par Maps (z.B the Code), diese undendlich Items Drops gesehen.
Also ganz normal schwebende Items, die aber nicht weniger werden, weil sie immer wieder kommen.
Jetzt würde ich gerne wissen wie das geht und ob es mit MC-Edit gemacht wurde.

Frage gestellt am 22. Juni 2013 um 18:50 von PK-Frost

8 Antworten

Das kann man mit MCEdit machen, ja.
Man erstellt einen Entity Spawner, der dieses bestimmte Item spawnt.
Das geht mit Sethbling's Filtern von sethbling.com
Für Tutorials dazu besuche seinen YouTube Channel, der heisst ebenso.

Antwort #1, 22. Juni 2013 um 23:18 von Ealendril

Nein bei Ihm war leider nicht dabei was ich gesucht habe.
Die Items Spawnen ohne Spawner-Block.
Aber Danke für deinen Versuch, er hat zum Glück noch andere interessante Videos.

Antwort #2, 23. Juni 2013 um 01:11 von PK-Frost

So, endlich habe ich die Map die ich früher mit einem Freund gespielt habe wieder gefunden, bei der man am besten sieht was ich meinte.

http://www.minecraftforum.net/topic/1747880-par...

Nämlich wie z.B. den Goldenen Apfel unter dem Haus.

Antwort #3, 14. August 2013 um 13:56 von PK-Frost

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Die Filter von SB machen genau das was du willst. Habe es gerade selbst rekonstruiert.
Was du brauchst:
Create Spawners Filter
Change Spawner Properties Filter
Diese sind alle von sethbling.com downloadbar.

Beispiel für Apfel-Spawner:
1.) In Minecraft einen Apfel auf einen block droppen.

2.) In MCEdit diesen Apfel grob auswählen und den CreateSpawners Filter laufen lassen.
Dabei "Include Position Data" Anhaken.

3.) Change Spawner Properties Filter bei selektiertem erstellten Spawner auswählen.
Einstellungen so setzen un dann filtern:
Min Spawn Delay: 10
Max Spawn Delay: 10
Current Spawn Delay: 10
Spawn Count: 1
Entity Cap: 1
Detection Range: Egal
Spawn Radius: Egal
Filtern speichern und in MC testen.

Erklärung:
Detection Range ist der Radius in dem der Spieler sein muss, damit gespawnt wird.
Spawn Radius muss so groß sein, dass der SPawnort des Items innerhalb dieses radius liegt, damit der Spawner erkennt, wie viele Items dort sind.
Das Items spawnt jetzt dort wo du den Apfel gedroppt hast, du kannst den SPawner jetzt überall hin bewegen.

Antwort #4, 14. August 2013 um 14:45 von Ealendril

Danke soweit so gut, doch wie bewege ich den Spawner?

Antwort #5, 15. August 2013 um 13:51 von PK-Frost

Ebenfalls mit MC Edit. Du selektierts erstmal nur den Spawner, also 1x1x1.An der linken Seite gibts dann ja ein Menü. Ganz oben in diesem gibt es den grün hinterlegten Button "Nudge". Halte den Mauszeiger darüber und halte diesen gedrückt. Jetzt kannst du mit den Pfeiltasten und Leertaste den Spawner bewegen. Natürlich kannst du ihn auch einfach ausschneiden und woanders wieder einfügen.

Antwort #6, 15. August 2013 um 14:05 von Ealendril

Ah hat funktioniert.
Vielen vielen Dank, du hast mir sehr große Hilfe erwiesen.
;)

Antwort #7, 15. August 2013 um 14:29 von PK-Frost

Kein Problem :)
Dafür ist man ja hier da.

Antwort #8, 15. August 2013 um 14:34 von Ealendril

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
10 Videospiele, die euch bestrafen, wenn ihr im leichtesten Modus spielt

10 Videospiele, die euch bestrafen, wenn ihr im leichtesten Modus spielt

Es gibt Spiele, die verlangen einfach das Härteste von euch. Oft folgt die einfachste Lösung: Die (...) mehr

Weitere Artikel

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

Zeit für Rabatte: GOG hat anlässlich der kalten Temperaturen den Winter Sale gestartet. Ab heute bis zum 26. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)