Villa (Boiling Point - Road to Hell)

Kann man sich wirklich ne Villa bauen lassen?

Frage gestellt am 30. Juli 2008 um 13:00 von ---LEHARDY---

9 Antworten

kan man aber obs funktioniert ist glückssache

Antwort #1, 30. Juli 2008 um 15:02 von Luksae

warum Glückssache?

Antwort #2, 30. Juli 2008 um 16:11 von ---LEHARDY---

da sag ich nur eins zu: B U G
Völliger mist, die Scheiße, du bekommst Pläne, aber niemand fürht das aus...

Antwort #3, 01. August 2008 um 19:05 von rocketfisch

achso danke

Antwort #4, 01. August 2008 um 21:12 von ---LEHARDY---

LEUTE ES GEHT

ich weiß nur nich wie xD

achso wenn man sich mit den arbeitern hinter der stadt unterhält erfährt man das die baustoff brauchen

wo gibt es einen bagger ich habe gehört das irgentwo eine baustelle sein soll wo einer is wo is diese? (ja ich weiß man kann den nicht fahren bla bla bla.. ich wills trotzdem wissen)

achso und in einer grube soll auch einer sein wo is die

Antwort #5, 14. September 2008 um 00:43 von Zomb1

Naja, soweit war ich auch schon ma...
Die sagen dir immer, dass die irgendwar brauchen, aber du kannst ja nich antworten und sagen, dass du denen das bezahlst oder ranschaffst...
Baustelle mit Bagger kenn ich keine, aber nördlich der Stadtmitte von Puerto Sombra liegt der in ner Grube...allerdings sieht der zeimlich kaputt aus...

Is eigentlich schon ma jemand auf die gloreiche Idee gekommen, bei Atari oder so zu fragen...oder kennt jemand ne Testspieler-Gruppe, die das o schon durchgezockt ham?

Antwort #6, 14. September 2008 um 10:29 von rocketfisch

und auch in Pueblo Faro liegt einer in ner Grube...

Könnte das was damit zu tun haben, dass man bei den Zivis stark unbeliebt is?

Antwort #7, 14. September 2008 um 11:02 von rocketfisch

ne ich bin be allen sehr beliebt

aber irgentwie muss man an nen bagger kommen

ich such schon ständig mit nem kampfhubschrauber nach nem bagger

Antwort #8, 15. September 2008 um 15:36 von Zomb1

mit nem Kampfhubschrauber?

Antwort #9, 06. November 2008 um 19:19 von Einheit592

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Boiling Point - Road to Hell

Boiling Point - Road to Hell

Boiling Point - Road to Hell spieletipps meint: Solider Mix aus Rollenspiel und Shooter, der irgendwo zwischen beiden Genres hängenbliebt. Kein Highlight, aber auch nicht schlecht. Artikel lesen
69
Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Anstelle einer Einleitung gibt es diesmal ausnahmsweise eine DICKE, FETTE SPOILERWARNUNG!!! Auch wenn die Spiele Final (...) mehr

Weitere Artikel

Troy Baker und Emily O'Brien als weitere Darsteller bestätigt

Troy Baker und Emily O'Brien als weitere Darsteller bestätigt

Das Ensemble bei Death Stranding wächst: Neben Norman Reedus, Guillermo Del Toro und Mads Mikkelsen sind nun zwei (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Boiling Point - Road to Hell (Übersicht)