Rechner für Bf4 umbauen (BF 4)

Tach auch
Anlässlich von Bf4 und weil gerade das Geld da ist will ich meinen Rechner gerne was "Tunen".Mein Problem :ich bin mir mit meinem Netzteil nicht so ganz sicher.Ich habe ein Corsair Cx600M also 600W mit energieffieziens Bronze plus.Mein System sieht derzeit wie folgt aus :Grafik Powecolor Radeon HD 7970 mit Arctic Accelero extreme Lüfter CPu AMD FX4170 mit Arctic freezer 13 Pro dazu eine HDD und eine SSD Festplatte ein DVD Laufwerk und 3 Gehäuselüfter die versorgt weren wollen.Ersetzten will ich meinen Alten DDR 3 1333 G skill Ram gegen 1800 DDR 3 GSKILL RAM aus der Ares serie ne neue CPU Intel I7 3930k und dazu den Bequiet DARK ROCK PRO 2. Passt das vom Netzteil her und ist BF4 dann auf Hocher/Maximaler Qualität möglich?

Frage gestellt am 25. Juni 2013 um 16:19 von utwr

3 Antworten

Hallo utwr,

das Netzteil sollte völlig ausreichen. Intel Prozessoren sind generell Verbrauchsarm (möglicher Unterschied maximal 20-40 W).

Jedes Mainboard verbraucht gleich viel Strom, meines Wissens nach und der RAM wird auch vom Mainboard betrieben (=kein extra Stromverbrauch).

Die HD 7970 war ja auch doppelt in dem Spieletipps-Skyrim-Super-PC gleich doppelt eingebaut und hält auch einfach die Anforderung von BF4 locker aus.

Wie wäre es aber, wenn Du etwas wartest (BF4 kommt ja erst im Oktober raus). Bis dahin fällt möglicherweise der Preis bzw. Du kannst zum gleichen Preis ein qualitativ besseres Produkt kaufen.

Viel Spaß mit BF4 :)

Antwort #1, 25. Juni 2013 um 21:23 von Exythor

ein i7 wird dir nichts bringen genauso wenig wie eine K CPU, warum kannst du hier nachlesen:

http://www.pcmasters.de/forum/118364-warum-uebe...

du wirst genauso wenig einen FPS Schub spüren wenn du die CPU wechseln wirst, das wäre nur der Fall wenn die CPU ein Flaschenhals wäre und die GPU ausbremsen würde, was sie nicht tut.

Grundregel bei Gamer Rechner ist immer das die GPU der Limitierende Faktor ist, also kommt die Grafikkarte an ihr Limit bevor es überhaupt die CPU es tut, das liegt daran weil die Berechnungen auf last der Grafikkarte geht und nicht auf die CPU, Ausnahme machen Spiele wie Minecraft, Skyrim mit full mods oder auch Strategie spiele wie Starcraft oder Total war, aber die sind so selten das man diese nicht mit ein berechnen muss außer man spielt sie...

an sich brauchst du nichts zu ändern an deinem Rechner, wenn du dennoch von AMD auf Intel umsteigen willst, würde sich max. ein i5-3470 oder i5-3570(non K) lohnen je nach dem welche billiger ist.

RAM ändern würde dir auch nichts bringen...

Das Netzteil locker dein system verbraucht nicht mehr als 400W wenn nicht mal...

du wirst auch so BF4 auf Ultra zocken können...

AMD wird gegen ende des Jahres seine neues Grafikkarte auf den Markt bringen, ggf. mal abwarten und dann gucken wie die Preise und der Leistungsschub ist und dann auf eine Neue Grafikkarte umsteigen(die 7970 ist aber schon extrem, ein wechsle wäre eher in 3 Jahren von nöten, außer du willst immer auf max. settings zocken.)

Antwort #2, 25. Juni 2013 um 22:45 von olyndria

Was wollt ihr mit solchen Fragen immer hier, macht das in einem Hardware-Forum, außerdem sind noch gar keine Systemvoraussetzungen für BF4 veröffentlicht.
Bei deinem System sehe ich im übrigen keinen Handlungsbedarf, spar dir lieber das Geld und hol dir dann in frühestens zwei Jahren ne neue Grafikkarte, die momentane reicht doch dicke oder nimm dir ein bisschen und hol dir ein Blu-Ray Laufwerk/-Brenner, die gibts schon ab 50€ und du kannst dann Filme in HD am PC genießen (falls du noch keinen BD-Player/PS3 hast oder eben so was, gibts so ab 60€), während du auf BF4 wartest...

Antwort #3, 26. Juni 2013 um 16:38 von Marcello95

Dieses Video zu BF 4 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 4

BF 4

Battlefield 4 spieletipps meint: Allein nur Genre-Durchschnitt. Im Mehrspielermodus aber eine unbesiegbare Macht. Battlefield 4 ist Grafik-Monster und Online-Gigant in einem! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 4 (Übersicht)