Goldenes Ei - aber wo ?! (Harvest Moon - Mineral Town)

Also,

ich hab mal wieder Harvest Moon rausgekramt und gezockt :) Dann hab ich mit meinem Huhn Kiki :D beim Hühnerfestival schon im ersten Jahr den 1. Platz erreicht und Kiki sollte ja dann eigtl. goldene Eier legen ... tut es aber nicht ! Warum ? Kann es sein das Kiki zu wenige Herzen hat ?
Hat nähmlich nur eins :( Bitte helft mir !

LG Stechus_Kaktus

Frage gestellt am 30. Juni 2013 um 11:03 von Stechus_Kaktus

1 Antwort

An den Herzen liegt es wirklich ^-^ Du brauchst ziemlich viele Herzen für goldene Eier, so weit ich weiß~
Aber ich würde dir empfehlen, Kiki möglichst die ganze Zeit draußen zu lassen, in einem kleinen Gehege aus Steinen oder so xD Wenn Kiki dann auch noch irgendwann volle Herzen hat und sie lange genug draußen war, legt sie P-Eier - die sind viel besser als die Goldenen ^^ Und die Eier dann auch noch zu Mayonnaise verarbeiten - Phu O-O Glückwunsch: Du hast eine super Geldquelle ^^
Aber ich würde dir wirklich noch empfehlen, die Tipps & Tricks und so hier zu lesen ;33 Damit hättest du deine Antwort & noch ein paar sehr hilfreiche Informationen ziemlich schnell xD

Antwort #1, 21. Juli 2013 um 17:35 von HikariKamichama

Dieses Video zu Harvest Moon - Mineral Town schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Friends of Mineral Town

Harvest Moon - Mineral Town

Harvest Moon - Friends of Mineral Town
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Mineral Town (Übersicht)