3. evolutionskristalle (Ni no Kuni)

ich würde gerne meinen wunderwichtel zum wanderwichtel
aber auch meine gräulliese zur kummertante alledings habe ich nur noch einen
riesen sonnenkristall kann man wo anderst auch die kristalle her bekommen
schonmal danke im vorraus <3 <3

Frage gestellt am 01. Juli 2013 um 14:26 von Esther123

2 Antworten

Warst du schon beim Pfad der Gräber und das Casino geöffnet? Wenn ja kannst du dort Für 2000 Jetons je einen Riesentropfen kaufen. Dort kann man auch Geld gegen Jetons tauschen damit du`s weißt.
Die Riesentropfen kannst du auch alchemieren mit einem Tropfen und dem zugehörigen Kristallen von den du 3 brauchst. Wenn du schon Tengri hast kannst du von Schweinfort aus nach Westen zum See und von dort aus gibt esbei den Herbstlanden einen Weg der nach oben zu einem Stein mit Innschrift (brauchst du später nach Hauptstory für Job) und einen Spot für die Kristalle. Da können alle Art Kristalle spawnen aber nur 1 oder 2.
Die 3. Möglichkeit wäre wenn du beim Schädelberg bist. Dort fordert dich Käpt`n Kublai zu einem Kampf mit einem Drachen und wenn du den besiegt hast bekommst du 3 von allen Riesentropfen.
Ich hoffe ich konnte helfen :)

Antwort #1, 01. Juli 2013 um 19:13 von Eruptor5

Dieses Video zu Ni no Kuni schon gesehen?
Auf dem Pfad der Gräber kann man die Riesentropfen für 3000 Jetons kaufen und das erst wenn man Shadar besiegt hast.

Antwort #2, 19. Juli 2013 um 09:42 von ROXASO13

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Ni no Kuni - Der Fluch der weißen Königin

Ni no Kuni

Ni no Kuni - Der Fluch der weißen Königin spieletipps meint: Charmantes Anime-Abenteuer mit einfacher Rollenspiel-Mechanik. Die Mitarbeit der Ghibli Studios sorgt für eine bezaubernde Zeichentrick-Grafik. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Das sagen kritische Stimmen

Das sagen kritische Stimmen

Der Großteil der Fans ist sich sicher: Monster Hunter - World ist ein gutes Spiel. Doch wie jeder weiß: (...) mehr

Weitere Artikel

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Wie einer Mitteilung von Arc System Works zu entnehmen ist, arbeitet das Entwicklerstudio derzeit an einem ungewöh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ni no Kuni (Übersicht)