Vampir geworden trotz der Tatsache, dass ich ein Werwolf bin...? (Skyrim)

Hallo zusammen,
ich habe mich schon vor gefühlten Ewigkeiten in Skyrim im Verlauf der Gefährtenquests zu einem Werwolf machen lassen. Meiner Kenntnis nach ist es dadurch unmöglich, sich Vampirismus einzufangen, da man als Werwolf ja immun gegen jegliche Krankheiten ist.
Allerdings habe ich mich mir Sanguinare Vampiris offenbar doch zugezogen und bin jetzt nicht bloß ein Werwolf, sondern eben auch ein Vampir - anfänglich dachte ich mir, nun gut, ist ja vllt. ganz witzig, auch die Buffs bzw. Debuffs des Vampirismus zu haben und ein wenig Blut zu saugen -
hier nun aber mein Problem:
Ich kann kein Blut saugen. Wenn ich mich an Schlafende heranschleiche bzw. an sie herantrete, bekomme ich weiterhin lediglich die Gesprächsoption "[E] Reden" und nicht "Blut saugen" oder was auch immer. Mache ich irgendetwas verkehrt?
Irgendetwas muss ich ja jetzt tun, da meine Debuffs immer stärker werden und ich keine Ahnung habe, was nun dabei zu machen ist.
Falls es irgendetwas zu bedeuten hat: Ich werde von Wachen bzw. Dorfbewohnern oder sonstigen Leuten NICHT angegriffen, obgleich viele andere Skyrim "Vampire" berichten, dass es sich bei ihnen so verhält, wenn sie länger kein Blut getrunken haben.
Ist das ganze ein Bug? Ich würde es vorziehen, nicht von einem früheren Zeitpunkt laden zu müssen, da ich seit der "Ansteckung" schon so einige weitere Quests gemacht habe, die ich nur ungern verwerfen würde... :(
Ich bin für alle Hinweise, Tipps oder Ratschläge im Vorraus dankbar.

Viele Grüße,
Vashta

Frage gestellt am 02. Juli 2013 um 03:49 von Vashta

4 Antworten

Die Krankheitsimmu des Werwolfs ist verbuggt. Sprich, es wird zwar gesagt, du wärst immun aber das Spiel selbst hat hierbei das letzte Wort.
Z.B. durch Pendelklingen-Fallen kannst du dich mit Krankheiten infizieren. Es gibt auch solche Beile die Sanguinare Vampiris übertragen...

...ja... Vampir...Pendel...klingen... ò_ó
DANKE Bugthesda!
______________________________

"Hybrid" (wie ich diesen Ausdruck hasse -.-) sein ist kein Witz.
Du hast das schlechte von beiden Seiten, kannst aber kaum was positives drüber sagen.
Sieh einfach zu dass du den Vampirismus wieder los wirst.
Wie du das anstellst... keine Ahnung. Probiers bei Falion.
Frag nach Gerüchten. Wenn sie auf deinen angelichen Vampirismus anspringen, schickt man dich nach Morthal.

Als Vampir wirst du nur dann angegriffen, wenn du Dawnguard nicht hast und 3 Tage lang hungerst.

Antwort #1, 02. Juli 2013 um 09:12 von derschueler


So kannst du den Vampirismus heilen.

Werwolf sein kann man auch heilen (hab ich schon geschafft)
Das geht mit irgend einer Quest, weiß leider nicht mehr welche und habe auf die schnelle kein Video gefunden, kannst ja mal bissl bei google suchen ;)

Antwort #2, 02. Juli 2013 um 20:00 von NicolasRoth

mojen
Lycanthropie kann man so heilen, wie man die von Kodlak geheilt hat. Einfach einen Schluchtweiherhexenkopf in die blaue Flamme vom Isgramorgrab schmeißen.

Antwort #3, 02. Juli 2013 um 21:41 von xXxXxXxXxXxXxXxX

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ich danke Euch allen für die Antworten, habt mir sehr geholfen! :3
Ich habe mich jetzt durch die Quest vom Vampirismus geheilt, Werwolf will ich allerdings bleiben...^^

Bis dann und viele Grüße,
Vashta.

Antwort #4, 04. Juli 2013 um 14:05 von Vashta

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)