3 Fragen (Fire Emblem - Awakening)

a) Mir ist bekannt, dass man in dem Spiel die Schwierigkeitsgrad einstellen kann (geringste war normal) und das man sich beim Perma-Death entscheiden kann, ob man das will oder nicht.

Meine Frage ist aber:
Ist das Spiel so schwer, dass man am liebsten den 3DS zerbrechen würde oder kann man das Spiel auch recht gut als Anfänger schaffen, da dies mein erstes Strategiespiel wäre.

Ich hatte zwar auch Final fantasy tactics Advance, aber das Game war ja extrem leicht.

b) Wie lange ist in etwa die Spielzeit?

c) Kann man die eigenen Einheiten und/oder Hauptcharaktere ausrüsten und/oder leveln?

Frage gestellt am 05. Juli 2013 um 21:53 von Lufia18

2 Antworten

1 also am Anfang fand ich es richtig schwer aber nu is es leicht aber es ist immer so gehalten das man es schwer hat am ende z.b trifft morast meistens

2 naja ich hab 20 Stunden gebraucht andere bestimmt weniger

3 ja kann man

Antwort #1, 05. Juli 2013 um 22:09 von LordofFire

Dieses Video zu Fire Emblem - Awakening schon gesehen?
a) Auf Normal ist das Spiel ein Witz, auf Schwer wirst du oft resetten, auf extrem ist Frederick Spam deine einzige Hoffnung und bei Extrem+ musst du asiatisch sein.
b) Auf Normal 20-30 Stunden, auf Schwer 30-40 Stunden und bei Extrem/+ wird es SEHR lange dauern.
c) Man kann Charaktere nur bewaffnen aber nicht z.B. die Rüstung festlegen. Leveln war, ist und wird immer ein Hauptaspekt der Fire Emblem Spiele sein.

Antwort #2, 05. Juli 2013 um 22:27 von bagfisch

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fire Emblem - Awakening

Fire Emblem - Awakening

Fire Emblem - Awakening spieletipps meint: Spielerisch makelloses, aufwändig präsentiertes Taktik-Monster, das Einsteiger fesselt und Profis fordert. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Lootboxen: Wie viel seid ihr bereit für Glücksspiel zu zahlen?

Lootboxen: Wie viel seid ihr bereit für Glücksspiel zu zahlen?

Neugier ist eine der stärksten Motivationen, und wenn sie dann auch noch mit belohnt wird, umso besser. Auf dieser (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fire Emblem - Awakening (Übersicht)