Pikarat (Layton - das geheimnisvolle Dorf)

Hi Leute, Am Anfang des Spiels sagt diese nette, alte Dame dass man eine Überraschung (oder so) erlebt wenn man genug Pikarat sammelt. Was genau ist die Überraschung und wie viele Pikarat brauche ich dafür. Danke im voraus.

Frage gestellt am 10. Juli 2013 um 04:22 von Dammle

1 Antwort

Hallöchen,

wenn du das Spiel startest kommst du zu einem Auswahlbildschirm mit den drei Möglichkeiten;

>>> Neues Spiel

>>> Fortsetzen

>>> BONUS -- und hier ist die Menge der Pikarat von Bedeutung !

Im Bonusbereich stehen dir wiederum vier Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung:

Rätsel der Woche...Rätselindex (= schon sichtbar)

Laytons Aufgaben...Strenggeheim (= noch nicht sichtbar)

Die "Laytons Aufgaben" werden im Spiel nach und nach freigeschaltet wenn du dort bestimmte Aufgaben erfolgreich gelöst hast, wie zum Beispiel:

1. Haus: den Roboterhund zusammengebaut hast
2. Haus: die Zimmer von Layton und Luke zur vollen Zuvriedenheit eingerichtet hast
3. Haus: alle gesammelten Bildteile zum vollständigen Gemälde zusammengesetzt hast
4. Haus: alle 120 Rätsel der Story im Spiel gelöst hast
nach dem Freischalten kannst du dann jeweils noch 3 extra Rätsel in jedem Haus lösen.
Wenn du jetzt auch noch diese 12 Rätsel gelöst hast wird das 5. und letzte Haus freigeschaltet und auch hier kannst du noch 3 Rätsel lösen.

Bei allen 120 Rätseln der gesammten Story kannst du insgesamt 4175 Pikarat sammeln und wenn du dann auch noch die 15 Bonus-Rätsel gelöst hast kannst du insgesammt 5302 Pikarat sammeln, sofern du bei den einzelnen Rätseln ohne Fehlversuche geblieben bist.

Je nachdem wieviel Pikarat du wärend der Spieles sammelst wird als erstes im Bonusbereich dann noch "Streng Geheim" freigeschaltet und dann kannst du dort je nach dem wieviel Pikarat du nun schon erspielt hast, noch folgende Bereiche freischalten:

Profile...Galerie...Musik
Stimmen...Filme...Die Geheimtür

Hier erwarten dich so einige Überraschungen - mehr will ich hier aber nicht veraten.

Also immer schön fleißig Pikarat sammeln !

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen. . . . . .und weiterhin viel Spaß beim Spielen mit Professor Layton . . . .

Antwort #1, 11. Juli 2013 um 00:49 von Boehmi343

Dieses Video zu Layton - das geheimnisvolle Dorf schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf

Layton - das geheimnisvolle Dorf

Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf spieletipps meint: Ein schönes Puzzlespiel für den DS, bei dem nicht nur Casual-Spieler ihre Freude haben. Wem die 130 Level nicht reichen, kann sich via Wi-Fi neue Puzzles holen!
Wird der Blutdurst nun bald mal gestillt?

Wird der Blutdurst nun bald mal gestillt?

Es gibt mindestens eine Autorin, die steif und fest behauptet, dass Vampire in der Sonne glitzern würden. (...) mehr

Weitere Artikel

Gratis-Update mit neuen Inhalten veröffentlicht

Gratis-Update mit neuen Inhalten veröffentlicht

Wollt ihr euch von der Welt von Super Mario Odyssey auch nach Abschluss der Hauptstory nicht trennen, könnte das a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Layton - das geheimnisvolle Dorf (Übersicht)