Feldfrüchte-Qualität? (Harvest Moon - Zwei Städte)

Hy ich hab eine kurze frage wegen der qualität der feldfrüchte: ich möchte gerne wissen wie ich die qualität erhöhen kann...weil bei mir sind es nur 0,5 sterne und das ist ziemlich nervig immer das gleiche zu haben -.-...

Danke im voraus ;D

Frage gestellt am 12. Juli 2013 um 14:45 von Samira-Smile

4 Antworten

Jede Pflanze braucht zum Wachsen je Wachstumsstufe eine bestimmte Menge an Tagen, Wasser und Sonnenpunkten. Die besten Früchte erntest du, wenn sie so wenig davon gekriegt haben wie unbedingt nötig. Also immer auf den Wetterbericht achten (geht bis zu 5 Tage im Vorraus wenn man einmal speichert und dann ohne Speichern immer wieder schlafen geht) und nicht mahr giessen als nötig. Auf die Sonnenpunkte kannst du leider erst Einfluss nehmen, wenn du ein Gewächshaus hast.
Hier stehen die Mindestbedingugnen je Wachstumsphase für alle Pflanzen: http://harvest-moon-index10.de.tl/Anbau-von-Fel...

Antwort #1, 12. Juli 2013 um 19:11 von Cyara

Ups, falsches Forum, peinlich^^

Okay, hier brauchst du Dünger (in Masen, oder du nutzt die Samenmaschine in Kono die du zum Reisfeld dazukriegst (4. Ausbau frühestens)
Um auf 1-Stern Qualität zu kommen reicht gewöhnlich ein Düngestäbchen, willst du mehr, musst du entweder mehr Dünger je Pflanze nehmen, oder eben die durch Düngen verbesserten Früchte in die Samenmaschine werfen.
Hier hab ich das Prinzip ziemlich ausführlich erklärt: /nds/harvest-moon-tale...
Du bekommst manchmal durch Aufträge Saatgut, das hat dann die Qualität des besten abgegebenen Produkts + einen halben Stern. Und die Früchte daraus kannst du dann in die Samenmaschine werfen.

Antwort #2, 12. Juli 2013 um 19:18 von Cyara

Alsoo muss ich z.b. katoffel ... dünger ... katoffel ... dünger ... katoffel ... usw. pflanzen damit ich 1 ganzen Stern bekomme?

Antwort #3, 13. Juli 2013 um 13:10 von Samira-Smile

Dieses Video zu Harvest Moon - Zwei Städte schon gesehen?
Wenn du 1-Stern Qualität willst, reicht ein Dünger. Ein Düngestäbchen düngt alle Pflanzen auf den benachbarten 8 Feldern, oder alle in der Furche wenn es in einer Furche ist. Wenn du z.B. 1,5-Stern-Qualität willst, brauchst du ca. 6-7 Düngestäbchen auf eine Kartoffelpflanze, z.B. in einer Furche mit 7 Dünger und Rest Kartoffeln, oder du musst immer wieder mit der Samenmaschine deine gedüngten Kartoffeln in Samen verwandeln und die wieder neu aussähen und düngen.

Antwort #4, 14. Juli 2013 um 18:13 von Cyara

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Geschichte zweier Städte

Harvest Moon - Zwei Städte

Harvest Moon - Geschichte zweier Städte spieletipps meint: Gewohnte Bauernhof-Kost, die für Liebhaber und Neulinge spaßige Spielstunden bereithält. Die Textfehler nerven allerdings. Artikel lesen
73
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Zwei Städte (Übersicht)