Server auf dem Windows 8? (Minecraft)

Seit einger Zeit bekommen wie keine verbindung mehr zum Minecraftserver. Der ServerPC hatt windows 8 einige andere PC aber nicht. Der ServerPc kann den Server Problemlos betreten aber bei den anderen heissts dann ,,cant reach the server,,. Die Hamatchi verbindung geht aber problemlos. Was können wir tun? bitte helft uns... Danke

Frage gestellt am 12. Juli 2013 um 23:32 von Ladina

3 Antworten

Wenn nur der Hostrechner drauf kann, liegt es wahrscheinlich an einem Verbindungsproblem bei Hamachi. Wenn du einen dedizierten Host hast, würde ich dir aber eh vorschlagen, dass einfach zu portforwarden und mit NoIP ne DNS dranzuknüpfen. Dann sparst du dir den ganzen unstable-Hamachi-Mist.
Steht die Hamachi IP auch in der Server.properties?
Tragt ihr die Hamachi IP so beim Client ein:
<IP>:25565 ?

Antwort #1, 13. Juli 2013 um 11:13 von Ealendril

kannst du mir das bitte nochmal erklären für kleide dummies die diese ausdrück nicht verstehen...(rot werd) :)

Antwort #2, 13. Juli 2013 um 21:23 von Ladina

;) Kein Problem.
Im Grunde läuft es darauf hinaus:
Der PC, auf dem der Serevr läuft, kann immer auf den lokalen Server zugreifen, aufgrund von Gegebenheiten, die hier nicht weiter interessieren müssen. Wenn nun kein anderer "Außenstehender", also andere PC's, auf diesen Server zugreifen können, bedeutet das, dass es auf dem Weg "nach draußen" zu einem Problem gekommen ist.
Das kann an verschiedenen Sachen liegen:
1.) Die Hamachi IP des Netzwerkes, in dem ihr alle seid, ist nicht den der Datei "server.properties" im Server Ordner eingetragen.
2.) Die "Außenstehenden" PC's geben die Adresse des Netzwerkes falsch ein. Diese muss lauten:
IP:25565
Ein Beispiel:
5.123.45.6:25565
wobei natürlich dort die IP eures Netzwerkes stehen muss.
Wenn ihr alle im selben Netzwerk seid und die IP's alle korrekt eingetragen sind, steht einer Verbindung in der Theorie nichts mehr im Wege.
Sollte es jedoch trotzdem nicht funktionieren, ist dies in den meisten Fällen auf eine Fehlkonfiguration von Hamachi o.ä. zurückzuführen.

Falls das Problem nciht behoben werden kann, gibt es eine Alternative, die ohne Hamachi auskommt, hier mal ein Video dazu:

Das Ganze nennt sich Portforwarding und gibt sozusagen einfach die Stellen in deinem Netzwerk frei, auf die der Server zugreift. Damit können dann auch Außenstehende deinen Server erreichen.

Antwort #3, 13. Juli 2013 um 23:04 von Ealendril

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Rollenspielgenuss hoch acht

Octopath Traveler: Rollenspielgenuss hoch acht

Acht Helden ziehen ins Abenteuer, jeder verfolgt dabei seine eigenen Träume und Ziele. So bekommt die Switch ihren (...) mehr

Weitere Artikel

Gay Tony kehrt im "After Hours"-Update zurück

GTA Online: Gay Tony kehrt im "After Hours"-Update zurück

Schon Ende Juni hat Rockstar Games die Nachtclubs für Grand Theft Auto 5 angekündigt. Nun steht fest, wann da (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)
* gesponsorter Link