Invasionsprobleme (Hearts of Iron 3)

Hallo, ich habe ein Problem.

Wenn ich eine Invasion anordne, dann klappt das nur in ungefähr 20% der Fälle. Auch wenn die Küste unbewacht ist. Meine Flotte fährt dann einfach mit den Truppen dahin, und wieder zurück. Mit den Truppen. :(
Mache ich irgendetwas falsch, oder ist das ganz einfach ein bug?

Frage gestellt am 18. Juli 2013 um 13:15 von Akira2

5 Antworten

Fahr einfach mit deinen Booten an die stelle wo du ausladen möchtest und lade manuell aus, das mit der Invasion lässt dich nur einmalig ausladen und dann fahren die Boote zurück.

mfg

Antwort #1, 28. Juli 2013 um 22:27 von -DGS-

Ok, das probier ich dann mal aus. Besten Dank. ;)

Antwort #2, 28. Juli 2013 um 23:25 von Akira2

he du musst aufpassen weil mann kann bei einer invasion auch sachen einstellen das funzt wie eine mission das heist mit ok macht er also die flotte und die armee was du da eingibst wenn das ziel gute 8500km entfernt ist jetzt z.b dann ist das klar das du den nicht sagen kannst das die das in einer woche oder in 3 tagen machen sollen am besten activierst du bei solchen sachen den kontinuierlich button weil stell dir vor die flotte braucht erst mal so 1 woche ca. um ein ca.8000km entferntes ziel anzufahren und wenn du da meinst das wars irrste dich mächtig weil auch wenn da kein einziger gegnerischer soldat ist müssen die truppen erst noch aus dem transporter ins landungsbot steigen und an land fahren ein brückenkopf errichten (bzw. die provinz einnehmen) damit du dan in eile einen hafen bauen kannst um mehr truppen für die weiter invasion heranzuschaffen aber mach lieber nicht manuel weil du vtl. nicht ständig aufpasst das ist dafür gut dass man es nutzt das spiel erfordert halt mittlere kenntnisse über militärische einsätze wenn du die nicht hasst dan lies erstmal alle anweisungen durch also guck dir an wass du da an so einem befehl ändern kannst ich meine nämlich auch das man da festlegen kann bei welchne gegebenheiten die mission abgebrochen wird es könnte ja auch sein das biss deine truppen da sind der gegner da soldanten hat dann hättest du ein problem...DU MUSST WISSEN OB ES SICH LOHNT UND OB DER GEGNER SCHWACHGENUNG IST ODER OB DU NICHT SWÄCHER BIST DU MUSST EINE ZIELSETZUNG HABEN::::VERFÜGST DU ÜBER GENUNG TRANSPORTER KANNST DU DIE GESAMTE INVASIONSARMEE AUF EINMAHL ABSETZTEN TUHST DU DIES ABER NICHT MUST DU JA ZWANGSLÄUFIG MEHR TRUPPEN DAHIN BRINGEN IN DIESEMFALL HÄTTE DER GEGNER DIE MÖGLICHKEIT DEINE TRUPPEN DIE SCHOHN DA SIND UND IHM EVT. UNTERLEGEN SIND ANZUGREIFEN UND DIE PROVONZ ZURÜCKEROBERN IN DIESEM FALL WÄRE DIE INVASION IM SCHLIMSTEN FALL MIT EINEM UNTERGANG DER TRUPPEN DIE DA WAHREN BEENDET...es gibt extrem viel sachen die bei ganz verschiedensten militär ops schieflaufen können und es gibt zu jedem einsatz mehrere wege auch für die invasion ich emphele dir auf youtube: schlachtplan taktik des krieges amphibische operation (es gibt zu alllen möglichen einsätzen dokus und es ist extrem hilfreich das moderne militär zu verstehen bevor man so ein spiel auch spielt) weil in vic 2 konnte man noch einfach 12000 männer mehr nehmen und über die aktuellsten techs in sachen armee verfügen und der sieg wahr gewiss aber im 20 jahrhundert wirst du feststellen das du mit einer 10:1 überlegenen armee auch auf die grösste niderlage zu gehn kannst wenn du falsch agierst merk dir dass vorsicht ist besser als nachsicht und hätte hittler diese weisheit gekannt würde die welt heute möglicherweise anders aussehen

ps: hoffentlich bist du nicht beleidigt den das wahr ja nicht das ziel der sache viel glück bei deiner invasion

Antwort #3, 26. Oktober 2013 um 17:31 von HYPER-GAMER

Dieses Video zu Hearts of Iron 3 schon gesehen?
Nana, beleidigt bin ich auf keinen Fall. :D
Das ist mir aber alles asolut klar, keine Sorge. Mein Problem war ja nur, dass es manchmal klappte, und wenn ich ABSOLUT NICHTS anders gemacht hab, hat es einfach nicht geklappt. :/
(Das passiert mittlerweile übrigens nicht mehr, jetzt klappt jede Invasion butterweich.)
Aber vielen Dank, dass du dir so viel Zeit genommen hast, um eine Antwort für mich zu formulieren. ;)

Antwort #4, 29. Oktober 2013 um 14:51 von Akira2

kein problem

Antwort #5, 03. November 2013 um 14:10 von HYPER-GAMER

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Hearts of Iron 3

Hearts of Iron 3

Hearts of Iron 3 spieletipps meint: Staubtrocken und komplex bis zum Rande der Unspielbarkeit - aber für absolute Profis das Strategiespiel schlechthin.
74
10 Videospiele, die euch bestrafen, wenn ihr im leichtesten Modus spielt

10 Videospiele, die euch bestrafen, wenn ihr im leichtesten Modus spielt

Es gibt Spiele, die verlangen einfach das Härteste von euch. Oft folgt die einfachste Lösung: Die (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Hearts of Iron 3 (Übersicht)