Tierasyl: wie viele Tiere passen rein? (Schlumpfdorf)

Hi,
bis jetzt konnte ich jeden 2. lvl ein weiteres Tier ins Asyl aufnehmen. Jetzt bei lvl 52 ging es nicht mehr und auch bei 53 war nichts möglich.
Habe 25 Tiere, ist das das Maximum oder mal wieder ein Bug?
Noch sind bei mir nicht alle Tiere in lvl 10, vllt ist auch das das Problem!?!
Danke schon mal für eure Hilfe.
Yojei

Frage gestellt am 18. Juli 2013 um 19:43 von Yojei

18 Antworten

Maximal 25 Tiere!
Level der Tiere spielt keine Rolle.

Antwort #1, 18. Juli 2013 um 19:53 von Eikosaederaner

Wenn du mehr Tiere haben willst, kannst du hellblaue Kolibris mit Futter für Geld kaufen oder auch jedes Tier für jede Menge Beeren ohne Behausung.

Antwort #2, 18. Juli 2013 um 21:44 von sky1

Jetzt hab ich mal eine doofe Frage... ;-):
Was bringt es Level 10 Tiere freizulassen? Dann sind die XP von dem Tier doch einfach weg, oder?! Oder ist das nur dafür da, ein Tier was wenig XP bringt freizulassen, um ein wertvolleres aufnehmen zu können, wenn man am Limit der Tiere angelangt ist?!

Antwort #3, 18. Juli 2013 um 22:02 von FlyingFrank

Dieses Video zu Schlumpfdorf schon gesehen?
@FlyingFrank:
Genau! Du hast Deine Frage selber beantwortet!
;-)

Antwort #4, 18. Juli 2013 um 22:06 von Eikosaederaner

Danke trotzdem für die Bestätigung, Eiko :) war mir nicht sicher

Antwort #5, 18. Juli 2013 um 22:15 von FlyingFrank

@sky1:
Sag mal - nur mal theoretisch ..:
Ob es für die Anzahl der Tiere im Habitat und damit für die Summe der XP wohl auch eine Obergrenze gibt ..?!
Als animierte Figuren müßten sie im Tierhabitat der gleichen Beschränkung unterliegen wie die animierten Figuren in den anderen "Habitaten" (Dorf, Insel, Berg) ... max. 250 ..?!
Was das wohl für ein Gedränge in dem kleinen Tierheim geben würde ...
;D

Beispiel-Rechnung:
/iphone/smurfs-village...

Bei ausschließlich weißen Hasen (800 XP bei Level 10) käme man somit auf:
800 XP/Hasen x 250 Hasen = 200.000 XP (alle 8h)
Das mal 3 wären dann 600.000 XP pro Tag ...

Würde man die ersten 25 weißen Hasen erzocken (je 25 SB) und die restlichen kaufen (je 225 SB) ... dann käme man auf stattliche 51.250 SB Gesamtkosten.
Real-Geld: deutlich über 2.500,- € (je nach SB-Paket-Preis)
Außerdem würde man zum Hochfüttern auf Level 10 insgesamt:
250 x 9.755 Portionen = 2.438.750 Portionen Futter benötigen.
Das entspricht rund 782 Säcken mit Futter, deren Anbau bei 4 pro Tag 196 Tage benötigen würde.
(Kostenpunkt: 29.265.000 Gold)

Auf dem Berg käme man mit allem Pi-Pa-Po (Schlumpfinen-Haus +20%, Barbier: 2xtäglich) pro 1.000 Edelsteine auf gerade mal 60.000 XP ...
Als Äquivalent bräuchte man immerhin 10.000 Edelsteine, was rein vom Platz her kaum möglich sein sollte ...

Yeah, endlich wieder mal was mit Zahlen ...
;)))

Antwort #6, 18. Juli 2013 um 22:56 von Eikosaederaner

Eiko, du bist ein FREAK! ;D
Apropos Rechnung (für Grundschüler ;-)):
Welche Bäume im Tierasyl sind am günstigsten für das meiste Futter?
Denn die großen Säcke sind nicht billiger als mehrere kleine die weniger Zeit brauchen, oder hab ich mich da verschätzt? Ich könnte ja einfach rechnen, bin aber zu faul und überlasse ich gerne dir :))

Antwort #7, 18. Juli 2013 um 23:19 von FlyingFrank

@FlyingFrank:
Aaalsooo .., es gibt keine "kleinen" Säcke ... Der Sack ist die größte Einheit.
http://www.mysmurfsvillage.com/smurfs-village-i...

Und die Diskussion bezüglich welche Anbau-Portion wieviel kostet und wie lange braucht hatten wir in dem bereits zitiertem Link bereits schon mal - wenn Du würdest dort einen Blick hineinwerfen ..?
;D
/iphone/smurfs-village...
Antwort 8

Antwort #8, 18. Juli 2013 um 23:52 von Eikosaederaner

Ich habe in meinem Beerendorf von jeder Tiersorte mindestens eins. Insgesamt sind es 41 Tiere, alle auf Level 10. Zudem liegt 371747x Nahrung auf Halde dank der Herzkistenburg. Die Tiere bringen laut Anzeige alle 8 Stunden 24560 XP zuzüglich 10% Beschleunigerzuschlag, also nochmal 2456 XP. Das sind dann alle 8 Stunden 27016 XP also 81048 XP täglich, wenn immer rechtzeitig geerntet wird.
:)

Antwort #9, 18. Juli 2013 um 23:55 von sky1

What?
Man kann nur 250 Tiere pro Region haben?!?

Zählen nur die Schnecken und Würmer, die durch die Gegend krabbeln, dazu oder auch Frösche, Krabben etc. dazu?

Bekomme fast jeden Tag 'ne neue Krabbe bei Naughty und regelmäßig bei Lucky 'nen Frosch oder Schmetterling, da bin ich ja in weniger als 3 Monaten spielunfähig!

Sollte man dann lieber die Papaschlumpfballns bei Naughty nehmen? Die finde ich zwar recht häßlich aber zumindest zählen die ja wohl nicht zu den Tieren...?

Antwort #10, 19. Juli 2013 um 00:19 von Yojei

@Yojei:
Bitte - keine Panik!
:-)
Was das sogenannte "Character-Limit" betrifft, so lese doch mal hier:
/iphone/smurfs-village...
Kurz: es betrifft nur "herumwandernde" ("roaming") Figuren (Arbeits-Schlümpfe, Schnecken & Raupen)
Schnecken und Raupen kannst Du aber auch aus dem Verkehr ziehen, indem Du DIr den "Tier-Lagerschuppen" gönnst und sie dort einlagerst ...

Du kannst beruhigt weiterhin Krabben, "Butterfliegen" und Frösche sammeln ..!
;D

Mein obiges Posting bezog sich auf das Habitat und seinen Tieren. Schätze, daß werde ich mal testen (müssen), wieviele da rein passen!
;)))

Antwort #11, 19. Juli 2013 um 00:37 von Eikosaederaner

So - hab's noch schnell probiert:

Man kann im Habitat maximal 274 Tiere rumwuseln lassen - danach kommt die Sperr-Meldung: "Am Charakterlimit".
(Um mit Goethe zu formulieren "Solch ein Gewimmel möcht' ich seh'n!")
;D

Bedeutet das etwa, daß das Charakterlimit in den anderen Regionen (Dorf, Insel und Berg) gegenüber vor ein paar Monaten auch erhöht wurde ..?! Es lag ja mal bei 250 ...

Das probier' ich jetzt aber nicht mehr aus ...
%~/

Jetzt wird erst mal genachtschlumpft!

%~)

Antwort #12, 19. Juli 2013 um 01:01 von Eikosaederaner

Ergänzung:
Am bisherigen Charakterlimit der anderen Regionen (Dorf, Insel, Berg) hat sich offensichtlich nichts verändert.

Hab's mal im Dorf probiert:
Nach Eliminierung der Kriechtiere konnte ich maximal 245 Arbeitsschlümpfe "anstellen", bis "Am Charakterlimit" erschien - dazu kommen dann noch die "roaming" ("umherwandernden") Schlümpfe (Papa Schlumpf, Schlumpfine, ...).
Tja, gut zu wissen ...
;-)

Antwort #13, 19. Juli 2013 um 07:06 von Eikosaederaner

@Eiko und Sky :Sagt mal seid ihr Mathematik Professoren oder sowas ? Ich versteh nur Bahnhof und mach mir über sowas überhaupt keine Gedanken ;))) ich bin schon glücklich wenn die kleinen blauen Stinker mir zuwinken ( grins...)
Aber es ist eine Freude eure Analysen zu lesen u bitte weiter so mit euren Tipps :D
Weiß schon jemand was übers neue Update ?

Schönes Wochenende Euch allen ;)))

Antwort #14, 19. Juli 2013 um 12:50 von Ichenich2

Ja, zum neuen Update gibt's Infos im Beeline-Forum:
https://getsatisfaction.com/beeline_games/topic...
Und
https://getsatisfaction.com/beeline_games/topic...
Die Swoofs kommen :D

Antwort #15, 19. Juli 2013 um 16:12 von sky1

Wenn jemand 274 Tiere in einer Tierstation rumwuseln haben möchte, schicke er mir eine PN :)

Antwort #16, 20. Juli 2013 um 00:24 von sky1

@Eiko:

Geben die Raupen etc. Noch xp, wenn man sie im Tierlagerschuppen einsperrt?

Geben die Pakete von Lucky auF der Insel nur noch Pilze und ganz selten Beeren, wenn man die 250 Arbeitsschlümpfe hat? Dann kann man sich ja zu Tode zocken...

Antwort #17, 20. Juli 2013 um 07:11 von Yojei

@Yojei:
Ja, die Raupen und Schnecken bringen auch im Tier-Lagerschuppen noch ihre XP.
Allerdings ist die XP-Höhe auf maximal 10.000 XP begrenzt. Man kann zwar mehr Kriecher einlagern ... aber die bringen dann nichts mehr.
Anmerkung:
Mit EP-Beschleuniger natürlich entsprechend dem Bonus mehr XP.

Was die Insel betrifft ...
Bist Du schon am Limit ..?!
Ich habe noch auf keiner meiner Inseln das Charakterlimit ausgereizt und kann mich noch über Gratisschlümpfe "freuen".
Aber ehrlich gesagt bin ich da auch nicht scharf drauf, kann man sich ja "notfalls" auch kaufen.
Im Moment nehme ich, was gerade kommt (außer Gold und Pilze), damit der Gewinn nicht verfällt.
Mich interessieren da mehr die Items, welche es nicht zu kaufen gibt. Wenn ich Zeit habe, dann zocke ich halt mal ein Stündchen (oder zwei ...)
So ein Seelöwen-Ballett mit einem Dutzend davon wäre doch mal was ...
(I have a dream!)
;D

Antwort #18, 20. Juli 2013 um 10:34 von Eikosaederaner

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Das Schlumpfdorf

Schlumpfdorf

Das Schlumpfdorf spieletipps meint: Farmville mit Schlumpf-Bonus, das ohne In-App-Käufe allerdings sehr schleppend ist. Fürs Anhänger der Schlümpfe dennoch einen Blick wert.
71
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Divinity - Original Sin 2: Rollenspiel erhält die bislang höchste PC-Wertung des Jahres

Divinity - Original Sin 2: Rollenspiel erhält die bislang höchste PC-Wertung des Jahres

Erst hat Divinity - Original Sin 2 kurzfristig den Dauerbrenner Playerunknown's Battlegrounds vom Steam-Thron gesto&szl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Schlumpfdorf (Übersicht)